dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Froben Homburger leitet neues Top-Themen-Team der dpa

Froben Homburger leitet neues Top-Themen-Team der dpa
Homburger (43) leitet die künftige Top-Themen-Redaktion der Deutschen Presse-Agentur dpa. Er führte bislang die Inlandsredaktion des ehemaligen deutschen AP-Dienstes (heute Deutscher Auslands-Depeschendienstes DAPD) und hatte dort auch das Amt des stellvertretenden Chefredakteurs inne. +++ Copyright dpa - Verwendung nur frei bei der ...
Hamburg (ots) - Froben Homburger (43) leitet die künftige Top-Themen-Redaktion der Deutschen Presse-Agentur dpa. Er führte bislang die Inlandsredaktion des ehemaligen deutschen AP-Dienstes (heute Deutscher Auslands-Depeschendienstes DAPD) und hatte dort auch das Amt des stellvertretenden Chefredakteurs inne. "Das Top-Themen-Team wird ein elementarer Bestandteil der neuen dpa-Zentralredaktion in Berlin. Es steuert bei überraschenden, überragend wichtigen Nachrichtenlagen die aktuelle Berichterstattung über alle Medienformate und Verbreitungskanäle hinweg. Mit Froben Homburger als profiliertem und erstklassigem Nachrichten-Fachmann haben wir die ideale Spitze für diese wichtige Einheit gewinnen können", sagte dpa-Chefredakteur Wolfgang Büchner am Dienstag. Der genaue Zeitpunkt des Wechsels steht noch nicht fest. Froben Homburger startete seine journalistische Laufbahn unmittelbar nach Abschluss seines Studiums bei der Associated Press (jetzt DAPD), wo er in die Inlandsredaktion eintrat. Deren Leitung übernahm er 2005, im Sommer 2008 wurde er stellvertretender Chefredakteur der deutschen AP. Er wurde für seine Arbeit unter anderem von der Deutschen Aids-Stiftung und der Deutschen Herzstiftung ausgezeichnet. Die Deutsche Presse-Agentur dpa ist seit mehr als 60 Jahren der größte unabhängige Informationsdienstleister in Deutschland. Im Sommer 2010 führt sie ihre bislang auf Hamburg (Wort, Internet, Grafik), Frankfurt am Main (Bild) und Berlin (Wort, Bild, Audio&Video) verteilten Zentralredaktionen in einem neuen, multimedialen Newsroom in Berlin zusammen. Pressekontakt: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH Pressesprecher Justus Demmer Telefon: 040 / 4113 - 32510 demmer.justus[at]dpa.com Original-Content von: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: