dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Michael Fischer betreut Thema Verteidigung im Politik-Team der dpa

Michael Fischer betreut Thema Verteidigung im Politik-Team der dpa
Michael Fischer (39) übernimmt im Bundeskorrespondenten-Team der Deutschen Presse-Agentur dpa in Berlin zum 1. Februar den Themenkomplex "Verteidigung". Bislang war er Kanzlerkorrespondent und stellvertretender Leiter des Hauptstadtbüros des Deutschen Auslands-Depeschendienstes (DAPD). +++ Copyright dpa - Verwendung nur FREI bei der ...
Hamburg (ots) - Michael Fischer (39) übernimmt im Bundeskorrespondenten-Team der Deutschen Presse-Agentur dpa in Berlin zum 1. Februar den Themenkomplex "Verteidigung". Bislang war er Kanzlerkorrespondent und stellvertretender Leiter des Hauptstadtbüros des Deutschen Auslands-Depeschendienstes (DAPD). "Michael Fischer genießt im politischen Berlin einen hervorragenden Ruf als seriöser und versierter Berichterstatter. Mit seiner inhaltlichen und journalistischen Kompetenz ist er eine wichtige und wertvolle Bereicherung für unser Hauptstadt-Team", sagte dpa-Chefredakteur Wolfgang Büchner am Freitag. Fischer studierte unter anderem Politik und Germanistik in Essen, Edinburgh und Berlin. Er begann seine journalistische Laufbahn nach einer einjährigen Zwischenstation in der Pressestelle der Universität Potsdam als freier Mitarbeiter für verschiedene Tageszeitungen wie die "Märkische Allgemeine" oder die "Berliner Zeitung" und für die Associated Press (jetzt DAPD). 1999 wechselte er als politischer Korrespondent zur AP, seit 2002 war er dort für die Berichterstattung aus dem Kanzleramt zuständig. Die Deutsche Presse-Agentur dpa ist seit mehr als 60 Jahren der größte unabhängige Informationsdienstleister in Deutschland. Sie ist eine der führenden internationalen Nachrichtenagenturen und ausschließlich im Besitz der deutschen Medien. dpa versorgt ihre Kunden weltweit, rund um die Uhr und für alle Verbreitungskanäle mit Nachrichten in Wort, Bild, Ton, Grafik, Video und Audio. Im Sommer 2010 führt dpa ihre bislang auf Hamburg (Wort, Internet, Grafik), Frankfurt am Main (Bild) und Berlin (Wort, Bild, Audio&Video) verteilten Zentralredaktionen in einem neuen, multimedialen Newsroom in Berlin zusammen. Pressekontakt: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH Pressesprecher Justus Demmer Telefon: 040 / 4113 - 32510 demmer.justus[at]dpa.com Original-Content von: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: