dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Thorsten Matthies neuer Vertriebschef Inland der Deutschen Presse-Agentur dpa

Thorsten Matthies neuer Vertriebschef Inland der Deutschen Presse-Agentur dpa
Thorsten Matthies (49) übernimmt von Anfang März an für ein Jahr die Aufgaben des Leiters Marketing und Vertrieb Inland der Deutschen Presse-Agentur (dpa). +++ Copyright dpa - Verwendung des Bildes bei redaktioneller Berichterstattung über diese Personalie frei +++

    Hamburg (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Thorsten Matthies (49) übernimmt von Anfang März an für ein Jahr die Aufgaben des Leiters Marketing und Vertrieb Inland der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er war bisher Leiter des Wirtschaftsressorts der größten deutschen Nachrichtenagentur. "Thorsten Matthies verfügt aus seiner journalistischen Tätigkeit über eine profunde Kenntnis der deutschen Medienlandschaft und des Marktes für Informationsdienstleistungen. Wir sind froh, dass er sein Wissen und seine Kontakte nun für den Vertrieb unserer Produkte und Dienstleistungen nutzt", sagte dpa-Geschäftsführer Michael Segbers am Dienstag in Hamburg. "Mit Thorsten Matthies wechselt einer der Top-Journalisten unseres Hauses von der Redaktion in den Vertrieb", sagte dpa-Chefredakteur Wilm Herlyn. "Sein wichtigstes Thema bleibt auch in der neuen Position guter Nachrichtenjournalismus."

    "Wir haben unsere Angebote in den vergangenen Monaten kontinuierlich verbessert und erweitert. Ich freue mich darauf, diesen Weg mit Unterstützung des dpa-Vertriebsteams fortzusetzen", sagte Thorsten Matthies. Matthies ist seit 1988 bei der dpa. Er begann seine Laufbahn in der Hörfunknachrichten-Redaktion, arbeitet anschließend als Dienstleiter in den Landesbüros Hessen (Frankfurt/Main) und Nord (Hamburg) und schließlich als stellvertretender Leiter des Ressorts Vermischtes/Modernes Leben in der dpa-Zentrale. 2003 übernahm er die Leitung des Wirtschaftsressorts. Daneben baute er die neue Redaktion für Datamining und Computer Assisted Reporting bei dpa auf, die seit 2007 den Dienst dpa-RegioData produziert. Seine journalistische Laufbahn hatte er bei verschiedenen Tageszeitungen begonnen. Der bisherige dpa-Vertriebsleiter Inland, Robert Gegner-Kiene, verlässt das Unternehmen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

    Die Deutsche Presse-Agentur (dpa) und ihre Tochterunternehmen produzieren täglich ein umfassendes Nachrichtenangebot aus aller Welt in Wort, Bild, Ton und Video. Daneben bietet die Firmengruppe mit einem Jahresumsatz von rund 120 Millionen Euro vielfältige redaktionelle und technische Dienstleistungen für Medienunternehmen und die Informationswirtschaft.

Pressekontakt:
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Pressesprecher
Justus Demmer
Telefon: 040 / 4113 -  2510
demmer.justus (at) dpa.com

Original-Content von: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: