Protean Electric

Protean Electric gibt neue Finanzierung über 70 Millionen USD bekannt, um die Einführung von innovativen radintegrierten Antriebssystemen für elektrifizierte Fahrzeuge anzukurbeln

Schanghai (ots/PRNewswire) - Protean Electric, der globale Branchenführer für die Entwicklung und Vermarktung von radintegrierten elektrischen Antriebssystemen, gab heute den Erhalt von 70 Millionen USD neuer Finanzierungsmittel von GO Scale Capital, Zhejiang VIE Science & Technology Co. Ltd. und der Tianjin THSG Corporation bekannt. Die bestehenden Investoren Oak Investment Partners und GSR Ventures sind Co-Investoren bei dieser Runde zur Kapitalbeschaffung von Protean.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160718/390493

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160518/369601LOGO

Die Investition folgt auf die Ankündigung von Protean im Mai, dass das Unternehmen eine Fertigungsanlage in Tianjin, China, aufbaut, um sein radintegriertes Motor-Modell PD18 zu vermarkten und die Nachfrage der Kunden zu erfüllen.

Die neue Finanzierung wird eingesetzt, um die Produktion der PD18-Produktreihe von Protean in China hochzufahren, sowie für die neue Produktentwicklung und den Aufbau eines Joint Ventures zur Fertigung mit VIE. Mit diesem Joint Venture soll die Produktion und Vermarktung von weiteren radintegrierten Motorprodukten verstärkt werden.

Die radintegrierten Motoren von Protean wandeln Elektrizität direkt in Antriebskraft um und eliminieren Energieverluste bei der Kraftübertragung. Sie eignen sich sowohl für Personenkraftwagen als auch für Nutzfahrzeuge und mithilfe der Motoren von Protean kann die Energieeffizienz eines Elektrofahrzeuges um bis zu 15 Prozent gesteigert werden, im Vergleich zu einem zentral platzierten Motor in einem elektrischen Antriebsstrang.

"Diese Finanzierung wird den Einsatz unserer innovativen Technologie im boomenden Elektrofahrzeug-Markt in China beschleunigen", sagt KY Chan, CEO von Protean Electric. "Proteans radintegrierte Antriebstechnologie ist die vielseitigste, energiewirksamste und wirtschaftlichste Methode, um traditionelle Benzinfahrzeuge mit Elektrifizierung auszustatten oder um eine neue Art von reinen Elektrofahrzeugen zu entwickeln."

China hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2020 fünf Millionen Fahrzeuge mit neuer Energie auf den Straßen zu haben, und fokussiert sich auf die Elektrifizierung von Bussen und Logistik-Fahrzeugen, um dieses Ziel zu erreichen. Die radintegrierten Motoren von Protean sind ideal geeignet zur Elektrifizierung von Chinas PKWs, Mehrzweckfahrzeugen, SUV und leichten Nutzfahrzeugen. Inzwischen müssen Chinas Autohersteller zunehmend strengere Standards zum Kraftstoffverbrauch erfüllen, die 5 Liter auf 100 Kilometer bis zum Jahr 2020 einfordern. Proteans radintegrierte Motoren und die zugehörige proprietäre Technologie gehen direkt auf diesen Marktbedarf ein.

Die Vereinigten Staaten wollen ebenfalls den Einsatz von Millionen elektrisch betriebener Fuhrpark-Fahrzeuge vorantreiben und Autohersteller dort stehen ebenso vor zunehmend strengen Anforderungen in Bezug auf Kraftstoffverbrauch und Emissionen.

Leal Jiang Chen, Präsident der VIE Group, erklärt: "Als strategischer Investor sind wir froh, das Wachstum von Protean in China und in anderen wichtigen Automärkten unterstützen zu können. Die starke Kundenbasis von VIE in China, unsere breite Palette mit Fahrwerkprodukten und unser Fertigungskönnen ergänzen die technologische Führungsposition von Protean auf ideale Weise. Zusammen freuen wir uns auf großartige Erfolge für beide Seiten."

"Protean hat einen Antriebsstrang der nächsten Generation mit einem größeren Potenzial entwickelt, das ich je in meinen 30 Jahren in der Automobilindustrie gesehen habe", sagt Frank Chao Lyu, Vorstand und Gründer der Tianjin THSG Corporation (Tanhas). "Ich bin begeistert, dass wir Teil dieser neuen Investitionsgruppe sind, und ich freue mich darauf, Kundenressourcen einzubringen, damit diese revolutionäre Technologie kommerzialisiert wird."

Bandel Carano, geschäftsführender Partner von Oak Investment Partners, kommentiert:

"Es gibt ein enormes Interesse auf der ganzen Welt an der Übernahme der radintegrierten Elektro-Antriebssysteme von Protean, die bahnbrechende Kosten- und Leistungsvorteile eröffnen. Dazu gehören integrierte Leistungselektronik, beispiellose Effizienz bei der Nutzbremsung und Leistungs- und Drehmomentstärke, die direkt auf das Rad angewendet wirkt."

"Insbesondere China bietet eine großartige Chance für die nahe Zukunft, aufgrund der kontinuierlichen Förderung von Elektrofahrzeugen auf zentralstaatlicher und kommunaler Ebene als Maßnahme, um das gravierende Problem der Luftverschmutzung anzugehen. Ich glaube, dass Proteans Elektro-Antriebssystem in reifen Märkten wie Nordamerika und Europa als eine Lösung begrüßt wird, die dazu beiträgt, dass diese Länder Kraftstoffeffizienz erreichen und die ehrgeizigen Ziele zur Emissionsreduzierung erfüllen."

Sonny Wu, geschäftsführender Partner von GO Scale Capital, fügt hinzu: "Grüne Verkehrstechnologie ist einer der Bereiche, auf die sich GO Scale Capital konzentriert. Unser Investment wird die Vermarktung von Proteans radintegrierten Motoren in China unterstützen, wo wir uns auch auf den Elektrofahrzeug-Markt fokussiert haben. Ich bin überzeugt, dass Protean mit seiner in China basierten Startrampe den Erfolg des Unternehmens beflügeln wird."

Über Protean und die Protean Drive ® radintegrierte Elektroantrieb-Lösung

Protean Electric entwirft, entwickelt und produziert Protean Drive® radintegrierte Motoren - eine vollstufige, radintegrierte Antriebslösung. Die Technologie von Protean Electrics ist durch die Kombination von Verpackungsvorteilen, neuen Möglichkeiten für Fahrzeugdesign, Leistungsvorteilen und Kosteneinsparungen strategisch positioniert, um eine wichtige Rolle im globalen Markt für Hybrid- und Elektrofahrzeuge zu spielen.

Durch den Einsatz einer skalierbaren und patentierten Sub-Motor-Architektur und durch seine Passform in eine 18"-Felge bietet Proteans aktuelles PD18-Produkt die Leistung und das Drehmoment, die erforderlich sind, um Hybrid- und Elektrofahrzeuge aus dem C-Segment bis hin zu leichten Nutzfahrzeugen anzutreiben.

Protean betreibt Niederlassungen im Vereinigten Königreich, in Schanghai, China und den Vereinigten Staaten und verfügt über eine Fertigungsanlage in Tianjin, China. Bitte besuchen Sie für weitere Informationen www.proteanelectric.com.

Über GO Scale Capital:

GO Scale Capital ist ein Kapitalbeteiligungsfonds mit Schwerpunkt Technologien unter dem Dachfonds GSR Capital mit Büros in Beijing, Hongkong und im Silicon Valley. Das Team des Fonds vereint jahrelange Erfahrungen im Bereich grenzüberschreitende operative Aktivitäten und eine erfolgreiche Co-Investmentbilanz für fortschrittlichste Technologien. Ziel des Fonds ist es, starken Marktmotoren in China zum Durchbruch zu verhelfen, um Weltklasse-Unternehmen aufzubauen, die die globalen Branchen verändern und neugestalten können.

Über VIE:

VIE (SZSE: 002590) ist ein führender Automobilzulieferer in China, der pneumatische und hydraulische Bremssysteme, Servolenkung-Bauteile und technische Kunststoffteile herstellt. VIE hat sein Angebot in jüngster Zeit auf die Bereiche drahtloses Aufladen, ADAS (Fahrerunterstützungssysteme) und elektromechanische Bremssysteme erweitert. http://www.vie.com.cn/

Über Tanhas:

Die Tianjin THSG Corporation ("Tanhas") ist die Muttergesellschaft mehrerer erfolgreicher Unternehmen, die sich in Tianjin, China, befinden. Die Unternehmensgruppe ist der größte privat geführte Konzern in China, der sich der Forschung und Entwicklung sowie der Herstellung von integralen Fahrzeuggetriebe-Bauteilen und -Systemen widmet. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.tanhas-group.com/

Über GSR Ventures:

Der im Jahr 2004 gegründet Fonds GSR Ventures investiert hauptsächlich in Technologie-Unternehmen der Früh- und Wachstumsphase und verwaltet derzeit ein Fondsvermögen im Wert von 1 Milliarde USD. Mit dem Schwerpunkt auf Investments in den Branchen Halbleiterindustrie, Internet, drahtlose Kommunikation, Medien und grüne Energie hat GSR 26 Investments in China abgeschlossen.

Über Oak Investment Partners:

Als eine auf mehreren Ebenen agierende Wagniskapitalfirma legt Oak seinen Fokus auf Chancen mit hohem Wachstumspotenzial in den Sektoren Informationstechnologie, Internet und Verbraucher, Technologie für Finanzdienstleister, Informations- und Servicetechnologie im Gesundheitswesen sowie saubere Energien. Die Firma hat sich auf die Fahnen geschrieben, dynamische Unternehmen dabei zu unterstützen, die Art und Weise der Geschäftstätigkeit zu transformieren. Seit ihrer Gründung im Jahr 1978 hat die Firma 9 Milliarden USD in über 525 Unternehmen auf dem gesamten Globus investiert und dabei das Vertrauen von Unternehmern mithilfe ihres Managementteams gewonnen, das beständige Führungskompetenz und umfassende Kenntnisse der jeweiligen Branche bereitstellt und eine langfristig angelegte Investmentphilosophie verfolgt.

Pressekontakt:

E-Mail: media@proteanelectric.com
Tel.: +1-248-494-1006 (international)
Tel.: +86-21-6193-1128 (China)



Weitere Meldungen: Protean Electric

Das könnte Sie auch interessieren: