IntraLinks Holdings, Inc.

Führende Branchenanalysten-Firma ernennt IntraLinks zum "Cool Vendor" im Bereich Biowissenschaften

New York, April 22, 2010 (ots/PRNewswire) - IntraLinks, der führende Anbieter von Lösungen für den Austausch kritischer Informationen, gab heute bekannt, in Gartners Bericht "Cool Vendors in Life Sciences, 2010" aufgenommen worden zu sein. IntraLinks bietet innovative SaaS-Lösungen (Software as a Service), die den zeitkritischen und präzisen Dokumentenaustausch-, Kommunikations- und Kooperationsbedarf in den Biowissenschaften befriedigen. In den "Cool Vendors"-Bericht von Gartner aufgenommene Unternehmen bieten Technologien, die als innovativ, wirkungsvoll und faszinierend angesehen werden.

In Gartners Bericht stellen die Autoren und Analysten Steven Lefebure und Dale Hagemeyer fest, "dass es trotz einiger Bereiche mit relativ hochentwickelter Technologie in den Biowissenschaften immer noch einige Nischen gibt, wo der Informationsfluss manuell bearbeitet wird. Durch eine technische Automatisierung dieser Nischen können Unternehmen ihr Betriebsergebnis, ihre Effizienz und die aufsichtsrechtliche Konformität verbessern."

Die sichere, Cloud-basierte Dokumentenaustausch-Plattform von IntraLinks stellt die ideale Lösung für Biowissenschaftsunternehmen dar, die noch manuelle Prozesse einsetzen, denn sie erfüllen die Anforderungen der Branche hinsichtlich der Standortsuche, des Aufsetzens einer Studie, der Verbreitung der Sicherheitsdokumente und der Handhabung klinischer Allianzen. IntraLinks' Plattform unterstützt die pharmazeutischen, klinischen und Sicherheitsteams dabei, für grössere Effizienz, bessere aufsichtsrechtliche Compliance und ein möglichst geringes Risiko zu sorgen.

"Wir fühlen uns sehr geehrt, von Gartner im "Cool Vendor"-Bericht der Biowissenschaften ausgezeichnet worden zu sein und sind sehr erfreut, dass IntraLinks den von den Analysten aufgestellten Branchenanforderungen genügt", sagte Alison Shurell, Vice President Produktmarketing bei IntraLinks. "Pharmaunternehmen sind aktiv auf der Suche nach alternativen Lösungen für die ineffizienten, unsicheren auf Papier beruhenden Verfahren, die häufig für den Dokumentenaustausch und die Kommunikation mit Versuchsleitern im Rahmen klinischer Studien eingesetzt werden. Durch die Online-Verlagerung der Prozesse mithilfe von IntraLinks automatisiert der Kunde nicht nur den Arbeitsablauf und verbessert dessen Effizienz, sondern ergänzt den Prozess auch durch unübertroffene Sicherheits- und Kontrollverfahren. Wir sehen in der Auszeichnung von Gartner eine weitere Bestätigung unseres laufenden Engagements in den Biowissenschaften. Dies zeigt sich auch daran, dass die 10 weltweit führenden Pharmaunternehmen, die 10 weltweit führenden klinischen Forschungseinrichtungen (CROs) und die 10 führenden Biotechnologieunternehmen der Welt bereits IntraLinks einsetzen."

Informationen zu Gartners Auswahlverfahren für die "Cool Vendors"

Gartners Liste bietet keine erschöpfende Aufzählung der Anbieter auf einem spezifischen Technologiegebiet, sondern will vielmehr interessante, neue und innovative Anbieter, Produkte und Dienstleistungen herausstellen. Gartner lehnt ausdrücklich jegliche Gewährleistungsansprüche, direkter oder indirekter Art für diese Untersuchung ab. Dies schliesst Mängelgewährleistung und die Eignung für eine bestimmte Anwendung ein. Gartner versteht unter einem "Cool Vendor" ("cooler" Anbieter) ein Unternehmen, das Technologien bzw. Lösungen anbietet, die innovativ sind, d. h. mit deren Hilfe der Anwender etwas erreichen kann, was zuvor nicht machbar war, die wirkungsvoll sind, d. h. praktische Auswirkungen auf das Geschäftsleben haben und nicht nur Technologien um ihrer selbst willen darstellen, und faszinierend sind, d. h. in den letzten ca. sechs Monaten Gartners Interesse bzw. Neugier auf sich ziehen konnten. Website: www.gartner.com.

Informationen zu IntraLinks

IntraLinks ist ein führender globaler Anbieter von Software-as-a-Service-Lösungen für die sichere Handhabung von Inhalten, den Austausch kritischer Geschäftsinformationen und die Zusammenarbeit innerhalb und zwischen Organisationen. Über 1.000.000 Fachleute aus den Bereichen Finanzdienstleistung, Pharmazeutik, Biotechnologie, Konsumgüter, Energie, Industrie, Rechtswesen, Versicherung, Immobilien und Technologie sowie staatliche Stellen nutzen IntraLinks einfach einzusetzende, Cloud-basierte Lösungen. Der Anwender kann mithilfe von IntraLinks informationsreiche Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe beschleunigen, dabei die aufsichtsrechtlichen und Risikomanagement-Anforderungen erfüllen und mit Kunden, Partnern und Gegenparteien auf sichere, prüffähige und konforme Art und Weise zusammenarbeiten. IntraLinks zählt 800 der in der Fortune-1000-Liste geführten Unternehmen als Kunden. Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte die Website unter http://www.intralinks.com oder http://blog.intralinks.com. Sie können IntraLinks auch auf Twitter unter http://twitter.com/intralinks und Facebook unter http://www.facebook.com/IntraLinks verfolgen.

Weitergehende Informationen: Ansprechpartner: Radley Moss Telefonnummer: +1-917-885-6219 E-Mail-Adresse: rmoss@intralinks.com

Pressekontakt:

CONTACT: Weitergehende Informationen: Ansprechpartner: Radley
Moss,Telefonnummer: +1-917-885-6219, E-Mail-Adresse:
rmoss@intralinks.com

Original-Content von: IntraLinks Holdings, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IntraLinks Holdings, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: