IntraLinks Holdings, Inc.

IntraLinks eröffnet erste Nahost-Niederlassung in Dubai

London (ots/PRNewswire) - IntraLinks(R), der führende Anbieter von Lösungen für den Austausch kritischer Information, hat eine Niederlassung in Dubai eröffnet, um der wachsenden Nachfrage von Unternehmen im gesamten Nahen Osten gerecht zu werden. Die erste Niederlassung von IntraLinks in der Region, ein Büro im 41-geschossigen Shatha Tower der Dubai Internet City, ist eine wichtige Ergänzung der weltweiten Aktivitäten des Unternehmens in mehr als 20 Städten.

"IntraLinks erfreut sich eines stetigen Wachstums und evaluiert laufend, wie es Unternehmen rund um den Globus bestmöglich unterstützen kann", sagte Andrew Pearson, Managing Director von EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika) für IntraLinks. "Unsere erweiterten Angebote unterstützen die steigende Aktivität, die wir in der Region beobachten, insbesondere auf den M&A Märkten. Eine kürzlich durchgeführte Umfrage von IntraLinks zeigt tatsächlich, dass 36 % der europäischen M&A Experten Käufer aus dem Nahen Osten antizipieren, die mit der grössten Wahrscheinlichkeit europäische Unternehmen akquirieren werden".*

IntraLinks wird die Unterstützung sowohl für Unternehmen in Europa, als auch im Nahen Osten vor Ort durch seine Niederlassung in Dubai mit speziellem Kundendienstpersonal ausbauen. Darüber hinaus wird IntraLinks weiterhin rund um die Uhr und ganzjährig einen Live-Kundendienst für alle User in 170 Sprachen, einschliesslich in Arabisch, Kurdisch, Französisch und Englisch bieten.

IntraLinks Exchanges(TM) wird von mehr als 750.000 Menschen aus über 90.000 Organisationen optimal genutzt, um kritische Information innerhalb und ausserhalb des Unternehmens zu übermitteln. Ob der Zugang über ein mobiles Gerät, oder über einen Desktop-Computer erfolgt, IntraLinks' Sicherheit wird durch eine zehnjährige SAS 70 Typ II-Zertifizierung und zahlreiche, erfolgreiche Kunden-Audits unterstützt, was das höchste Niveau an Schutz für Geschäftsinformationen sicherstellt, die mit Kollegen und aussen stehenden Personen rund um den Globus geteilt werden.

Um einen Vertreter von IntraLinks' Niederlassung in Dubai zu kontaktieren, wählen Sie bitte: +971(0)4-375-3498 oder senden Sie ein E-Mail an emea@intralinks.com. Weitere Informationen sind auch verfügbar auf IntraLinks' Website: http://www.intralinks.com/contactus/locations/.

Informationen zu IntraLinks

IntraLinks ermöglicht Wirtschaftsfachleuten, jederzeit und von überall aus durch seine sicheren, Web-basierten Lösungen kritische Information zu übermitteln. IntraLinks hat seit 1997 Unternehmensprozesse beschleunigt, Kommunikation vereinfacht und für mehr als 750.000 User aus weltweit 90.000 Organisationen einen raschen Arbeitsablauf sichergestellt. IntraLinks zählt 800 der Fortune 1000 zu seinen Kunden, dazu gehören Unternehmen wie AstraZeneca Pharmaceuticals LP, Bank of America, Deutsche Bank und FDIC. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte www.intralinks.com.

*Daten aus dem IntraLinks Autumn 2008 Monitor, bei dem 332 M&A Experten aus Europa befragt wurden.

Pressekontakt:

Shelley Pfaendler, +1-212-896-1248, spfaendler@kcsa.com, oder Dani
Ruest, +1-212-896-1251, druest@kcsa.com, beide von KCSA Strategic
Communications, für IntraLinks

Original-Content von: IntraLinks Holdings, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IntraLinks Holdings, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: