Capital, G+J Wirtschaftsmedien

(Berichtigung/EU/Verlage/Aussenpolitik)

    Köln (ots) -        ACHTUNG! Korrektur zur 'Capital'-Meldung von heute mittag:

    Bei der Meldung "EU-Ost-Erweiterung wird für Deutschland teurer als erwartet" muss die Unterzeile wie folgt lauten:

    Deutschlands Finanzierungsanteil mittelfristig bei 8,5 Milliarden Euro pro Jahr

    Die in der ersten Meldung aufgeführten 34 Milliarden Euro pro Jahr beziehen sich auf den gesamten Finanzierungsbedarf der EU 15. Wir bedauern den Fehler und bitten um Entschuldigung.


ots Originaltext: Capital
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Für Rückfragen:
Norbert Mühlberger,
Redaktion 'Capital',
Tel.: 0221/4908-164,
Fax:  0221/4908-594

Original-Content von: Capital, G+J Wirtschaftsmedien, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Capital, G+J Wirtschaftsmedien

Das könnte Sie auch interessieren: