datango AG

Berliner Internet-Anbieter datango eröffnet neues C-to-C-Portal:"Jetzt haben die Nutzer das Wort!"
WebRide bietet Expertenwissen von jedermann für jedermann

    Berlin (ots) -     Das Berliner Internet-Unternehmen datango hat heute sein neues Consumer-Portal WebRide gestartet. Ab sofort kann jeder Nutzer unter www.WebRide.de selbst Touren durch das Internet produzieren und auf dem Portal veröffentlichen. Mit Hilfe dieser Touren kann jeder sein Expertenwissen mit anderen Anwendern teilen. Die besten Seiten zu einem Thema werden mit der eigenen Stimme kommentiert und mit optischen Effekten erklärt. Der Nutzer erspart sich so langwieriges Suchen und kann sich bequem zurücklehnen, während er dem Experten beim Surfen "über die Schulter schaut".          Expertenwissen von jedermann für jedermann     "Jetzt haben die Nutzer das Wort", bringt Alexander Artopé, Mitgründer und Geschäftsführer von datango, das neue Konzept auf den Punkt: "Jeder Mensch ist durch seine Hobbies, seinen Beruf etc. ein Experte auf einem bestimmten Themengebiet. Dieses Expertenwissen kann man nun auf eine sehr persönliche Art mit anderen teilen: Privatnutzer führen andere Privatnutzer im Web zu den besten auf ihr Interessensgebiet zugeschnittenen Seiten und vermeiden so die Qual der Wahl einer Suchmaschine."

    Auf www.WebRide.de sind die Touren nach zahlreichen Interessensgebieten sortiert. Jeder kann so seinen "Internet-Horizont" ständig erweitern, ohne selbst eine Seitenauswahl treffen oder Links anklicken zu müssen - WebRide ist quasi die Fernbedienung fürs Internet. Artopé: "Die Touren, die selbstverständlich kostenlos und rund um die Uhr abrufbar sind, vermitteln dem Nutzer ein hilfreiches und bequemes Internet-Erlebnis."          Eigene Touren - kinderleicht zusammen gestellt     Um andere Nutzer an seinem eigenen Wissen teilhaben lassen zu können, braucht man lediglich einen PC mit Mikrofon und Soundkarte. Erstmals können jetzt alle Nutzer den neuen WebRide-Recorder kostenlos vom Portal herunter laden. Die von datango entwickelte WebRide-Navigations-Software macht das Erstellen einer eigenen Tour zum Kinderspiel. In einem umfangreichen Beta-Test wurde die Software bereits von Hunderten von Anwendern auf Herz und Nieren geprüft - und mit begeisterter Zustimmung aufgenommen.

    "Als wir Anfang des Jahres auf unserem Portal die Kategorie
MyWebRide einrichteten und es Nutzern damit erstmals ermöglichten,
Internet-Touren zu den eigenen Lieblingsthemen auf unkomplizierte
Weise selbst zusammen zu stellen, konnten wir uns nicht vorstellen,
wie ungeheuer erfolgreich dieses Angebot werden würde", erklärt
Artopé: "Sowohl die große Anzahl der Nutzer, die eigene Touren zu
ihren Lieblingsthemen erstellten, als auch die Menge der Anwender,
die sich diese Touren immer wieder ansahen und anhörten, haben uns
veranlasst, nun das eigene Consumer-Portal WebRide zu eröffnen."
    
    Nutzer werden zu WebGuides
    Jene Anwender, die durch das Kreieren eigener Internet-Touren ihr
Know-How mit anderen Nutzern teilen möchten, werden mit WebRide zu
WebGuides. Mitarbeiter von WebRide, so genannte "Category Coaches",
stehen für kostenlose Trainings-Maßnahmen zur Verfügung. Im Interesse
aller Nutzer prüfen die "Category Coaches" außerdem ständig die
Qualität der Touren. Alle WebGuides nehmen automatisch an einem
Punkte-Bewertungssystem teil: Je erfahrener ein WebGuide ist und je
besser seine Touren von anderen Nutzern bewertet werden, umso höher
klettert er in der Rangliste. Der Nutzer erkennt den Rang eines
WebGuides an der Anzahl seiner Sterne (null bis vier). "Dieses
Qualifizierungssystem fördert nicht nur den ,sportlichen Ehrgeiz'
unter den WebGuides, sondern trägt auch entscheidend dazu bei, dass
auf Dauer letztlich nur die Qualität auf www.WebRide.de eine Chance
haben wird - davon profitieren die Nutzer unseres Portals am
allermeisten", freut sich Alexander Artopé.
    
    Was ist datango? Der Navigations-Serviceanbieter datango hat eine
Software-Plattform entwickelt, die es erlaubt, von menschlicher
Stimme geführte Internet-Touren anzubieten. datango setzt die
eigenentwickelte Navigations-Software selbst auf dem Consumer-Portal
WebRide ein. Dort können Nutzer mit eigener Stimme Touren zu ihren
Lieblingsseiten im Internet aufnehmen. Ebenso erhalten Nutzer auf
WebRide auf ihre Interessensgebiete zugeschnittene Touren von
Experten, ohne dass sie selbst eine Seitenauswahl treffen oder Links
anklicken müssen. Dabei bekommen sie durch die Stimme des jeweiligen
WebGuides erklärt, wer hinter den Seiten steckt, was man dort machen
kann sich warum sich ein detailliertes Erkunden der Seite lohnen
könnte. datango-Firmenkunden können durch den Einsatz der
WebRide-Software-Plattform einen kundenfreundlichen und den Wert der
Marke unterstützenden Service anbieten.
    
ots Originaltext: datango GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen: datango GmbH, Straßburger Straße 58, 10405
Berlin
Fon: 030/44355343, Web: www.WebRide.de, E-Mail: karsten@datango.de
PR-Agentur: Team Andreas Dripke GmbH, Fon: 0611/973150, E-Mail:
andreas@dripke.de
    
Bilder und Screenshots können unter bilder@dripke.de  angefordert
werden.

Original-Content von: datango AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: datango AG

Das könnte Sie auch interessieren: