datango AG

Redaktion des führenden Online-Wirtschafts-Infodienstes übernimmt die journalistische Kompetenz für alle datango.de-Finanz-Webrides: "wallstreet:online"-Experten ab sofort auf http://www.datango.de

Düsseldorf (ots) - Die Redaktion des Internet-Infodienstes wallstreet-online übernimmt ab sofort die journalistische Kompetenz für die datango.de-Webrides zum Thema Geld und Börse. Dies sieht eine Kooperationsvereinbarung zwischen wallstreet-online, der führenden Wirtschafts- und Finanz-Infosite im deutschsprachigen Internet und dem Berliner Internet-Highflyer datango.de vor. Nutznießer der strategischen Zusammenarbeit sind vor allem Privatanleger in Deutschland: Sie erhalten auf dem Webride-Sendeportal www.datango.de aktuelle News und Hintergrundberichte zu den Tops und Flops der Börsenwelt. "Die wallstreet-online-Webrides sind ein Muss für alle erfolgsorientierten Anleger", meint Alexander Artopé, Gründer und Geschäftsführer von datango.de. Besonders wichtig: Die Webrides kommentieren nicht nur die aktuelle Börsenentwicklung, sondern weisen auch gleich den Weg zu den Originalquellen und Anlegerforen im Internet. Im Rahmen der neuen Kooperation lässt wallstreet-online ausgewählte Mitglieder seiner Redaktion als Webjockeys ausbilden. Webjockeys sind Moderatoren, die die datango.de-Webrides - also die geführten und vertonten Touren durch das Internet - kommentieren. "Die von datango.de erfundenen Webrides entwickeln sich international zu einem wichtigen Medium der Informationsvermittlung", erklärt André Kolbinger, Geschäftsführer von wallstreet-online. "Die datango.de-Webrides passen hervorragend in die von uns konsequent umgesetzte Strategie, unseren Kunden über alle innovativen Medienformate, bestmögliche Informationen zukommen zu lassen." Durch die Kooperation mit wallstreet-online dehnt datango.de sein per Webride abrufbares Themenangebot weiter aus. Das Spektrum reicht schon heute von Musik, Unterhaltung und Shopping über Reisen und Sport bis hin zu Karriere und Lifestyle. datango.de arbeitet hierzu bereits mit einer Reihe namhafter Redaktionen zusammen, darunter befinden sich der Fernsehsender Pro 7 und das Computermagazin "Chip". Wallstreet-online versteht sich selbst als Komplettanbieter für Informationen rund um den Aktienmarkt. Mit einer professionellen Wirtschaftsredaktion, einer sehr aktiven Community und einem umfangreichen Kurs- und Chartsystem finden Anleger unter www.wallstreet-online.de alles, was sie für ihre umfassende Information brauchen. Harte News und Facts sowie die Community als Spiegel der "weichen" Faktoren Psychologie und Marktstimmung erleichtern dabei die Anlageentscheidungen. Das Internet ermöglicht es den Nutzern von wallstreet-online, anderen Marktteilnehmern immer einen Schritt voraus zu sein. ots Originaltext: datango.de GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: datango.de GmbH, Straßburger Strasse 58, 10405 Berlin Fon: 030/44355-333, Web: www.datango.de , E-Mail: alexander@datango.de Pressekontakt: PR-Agentur Andreas Dripke GmbH, Wiesbaden Fon: 0611/973150, Fax: 0611/719290, E-Mail: andreas@dripke.de Original-Content von: datango AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: