KFZ Versicherung bis zum 30.11 wechseln

   

Groß-Zimmern (ots) - Jedes Jahr nehmen viele Kraftfahrer den November zum Anlass, ihre Beiträge für Haftpflicht und Kasko mit den Tarifen konkurrierender Versicherungen zu vergleichen. Dieses Ritual ist verständlich, wenn man bedenkt, dass die Jahresbeiträge häufig im vierstelligen Bereich liegen und sich bei geschickter Wahl bis zu 40 % einsparen lassen. Ob Fahranfänger oder Senior im fortgeschrittenen Alter - die Versicherungen finden unterschiedliche Anlässe, ihre Beiträge zu erhöhen. Auch regionale Besonderheiten spielen bei der Beitragsbemessung eine Rolle. Beitragserhöhungen erlauben nach den allgemein geltenden Versicherungsbedingungen ein außerordentliches Kündigungsrecht, ansonsten beträgt die Kündigungsfrist einen Monat, bei der heute üblichen Ausrichtung der Jahresverträge auf das Kalenderjahr also die Kündigung bis zum 30.11.

Um sich neutral und bequem informieren zu können, bietet http://www.kfzversicherungsvergleich.org einen KFZ Rechner an. In Deutschland wird kein Kraftfahrzeug ohne Haftpflichtversicherung zugelassen; das Risiko, beim Fahren einen Schaden zu verursachen, ist nun einmal sehr hoch. Insbesondere bei Neuwagen empfehlen Fachleute zudem den Abschluss einer Kaskoversicherung, das heißt, den Schutz zum Beispiel gegen Diebstahl, Brand, Explosion, Hagel, Sturm, Überschwemmung und Glasbruch. Vollkasko ergänzt diesen Schutz um die Versicherung selbstverschuldeter Unfallschäden am eigenen Auto. Prüfen sollte man die eigene KFZ Versicherung bis zum 30.11.

Prüfen sollte man auch das vorhandene Leistungspaket seines Vertrages, denn manchmal benötigt man bestimmte Dinge nicht mehr: So sind beispielsweise Rabatte für Wenigfahrer ausfindig zu machen, wenn weniger Kilometer als im Vorjahr gefahren werden oder: Rechtfertigt die Trennung vom Partner einen günstigeren Alleinfahrer-Tarif?

Doch ist dem Versicherungsnehmer kritisches Hinsehen anzuraten, wenn er seine KFZ Versicherung bis zum 30.11 wechseln möchte: Gilt die KFZ Haftpflicht auch in seinem Urlaubsland? Deckt die Teikasko auch Schäden durch Marderbiss? Für diese und andere Fragen bietet http://www.kfzversicherungsvergleich.org Hilfestellung.

Pressekontakt:

Andre Finzel
Am Schulacker 2
64846 Gross-Zimmern
http://www.kfzversicherungsvergleich.org
Tel: 06071/826438
webpower123@hotmail.de