PrismaLife AG

PrismaLife AG: Versicherung ermöglicht betriebliche Altersvorsorge auf dem Weg der Direktversicherung
Vorteile für Angestellte und Unternehmer
Abschluss in 2011 noch sehr attraktiv

Ruggell (ots) - Mit der betrieblichen Altersvorsorge PrismaRentDV bietet die führende Liechtensteinische Versicherungsgesellschaft PrismaLife AG ein effizientes Produkt für die betriebliche Altersvorsorge an, welches insbesondere für mittelständische Unternehmen attraktiv ist. Arbeitnehmer profitieren durch höhere Renten und steuerliche Vorteile. Arbeitgeber profitieren durch niedrige Kosten, unkomplizierte Abwicklung und Motivation der Mitarbeiter zur langfristigen Treue.

"Eine Direktversicherung bringt Vorteile für alle Beteiligten", betont Markus Brugger, CEO der PrismaLife AG. "Mit PrismaRentDV bieten wir ein effizientes Produkt für die Entgeltumwandlung, von dem sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer profitieren."

Für das Jahr 2011 ist der Abschluss besonders interessant und empfehlenswert, da der bisherige Garantiezins in der Lebens- und Rentenversicherung von 2,25 %, im Jahr 2012 auf 1,75 % gesenkt wird. Auch wenn die Senkung um 0,5 % gering erscheint, ist dieses durch den Zinseszinseffekt über eine lange Laufzeit sehr entscheidend. Bei einer Beitragsgarantie fließt ein Teil des Sparbeitrages in ein sog. Sicherungsvermögen und der andere in die freie Fondsanlage.

"Deshalb sollte man noch rasch in 2011 abschließen", rät Markus Brugger. Denn sobald sich der Garantiezins senkt, werden generell mehr Beitragsanteile für das Sicherungsvermögen benötigt. Die Beitragsanteile für die attraktive Fondsanlage werden jedoch kleiner und die Renditechance sinkt insgesamt.

Vorteile von PrismaRentDV für Arbeitnehmer: Bei einer Direktversicherung wandelt der Mitarbeiter einen Teil seines aktuellen Gehalts in eine zukünftige Betriebsrente um. Die Beiträge dafür sind steuer- sowie in bestimmter Höhe sozialabgabenfrei (4 Prozent der Beitragsbemessungsgrenze). Erst zum Rentenbeginn unterzieht der Fiskus die Auszahlungen einer "nachgelagerten Besteuerung". Die Besteuerung im Alter bedeutet für den Arbeitnehmer eine merkbare Ersparnis, denn in der Regel ist der Steuersatz dann geringer.

Vorteile PrismaRentDV für Arbeitgeber: Auf dem Weg der Direktversicherung schließt der Arbeitgeber den Vorsorgevertrag für seine Mitarbeiter direkt mit dem Versicherer ab. Ein unkomplizierter Prozess, der auch ihm Vorteile bringt: Denn neben niedrigeren Lohnnebenkosten bietet ihm die Direktversicherung ein Instrument, mit dem er seine Mitarbeiter langfristig an sich binden kann.

Die fondsgebundene Direktversicherung mit möglicher Beitragsgarantie sorgt durch niedrige Kosten und steuerliche Vorteile für hohe Ablaufleistungen. Die Versicherten profitieren somit von höheren Renten. In einem Produktvergleich zeichnet das Finanzmagazin Focus Money (Ausgabe 1/2011) die PrismaRentDV daher als "beste Direktversicherung" in der Kategorie Fondspolicen Sondertarife, aus.

Die PrismaLife AG ist der führende Liechtensteinische Lebensversicherer mit Sitz in Ruggell. Das Unternehmen entwickelt Fondspolicen und Vorsorgeprodukte zur Absicherung biometrischer Risiken für den deutschen und österreichischen Markt. Die PrismaLife verwaltet Kundengelder in Höhe von über 613 Millionen Euro. Die Beitragseinnahmen 2010 betrugen 178.40 Millionen Euro. Infos unter: www.prismalife.com

Pressekontakt:

Anke Lehmann, Produktkommunikation, Tel.: +423 237 00 00, E-Mail:
anke.lehmann@prismalife.com

Original-Content von: PrismaLife AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PrismaLife AG

Das könnte Sie auch interessieren: