Booking.com B.V.

Nachhaltiger Tourismus: Booking.com startet Accelerator-Programm für Start-ups

Berlin (ots/PRNewswire) - Junge Unternehmen können sich für ein dreiwöchiges Förderprogramm bewerben. Auf die Gewinner warten bis zu 500.000 Euro.

Booking.com, das weltweit führende Online-Buchungsportal für Unterkünfte aller Art, hat heute das Förderprogramm "Booking.com Booster" vorgestellt. Ziel ist es, weltweit Start-ups zu finden, zu beraten und zu fördern, die die globale Tourismusbranche positiv beeinflussen möchten. Das Programm dauert drei Wochen und findet im Juni 2017 in Amsterdam statt. Die Teilnehmer haben am Ende die Chance um eine Fördersumme von bis zu 500.000 Euro zu pitchen.

"Mit Booking.com können Menschen mehr von der Welt erleben", so Gillian Tans, CEO von Booking.com. "Es gibt tausende wunderschöne und einzigartige Reiseziele auf dieser Erde. Mit dem "Booking.com Booster" möchten wir dazu beitragen, dass diese erhalten bleiben. Deshalb unterstützen wir Unternehmen aus dem Bereich des nachhaltigen Tourismus, schneller zu wachsen, damit ihr weltweiter Einfluss steigt."

Weitere Informationen finden Sie hier: https://booster.bookingcares.com/

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie auf der Presseseite (https://news.booking.com/de/) von Booking.com.

Über Booking.com (http://www.booking.com/index.de.html):

Booking.com ist das weltweit führende Online-Buchungsportal für Unterkünfte aller Art. Das Portal garantiert die besten Preise - ob für kleine, familiengeführte Hotels oder 5-Sterne-Luxus-Häuser. Die Website von Booking.com ist jederzeit sowohl vom PC, dem Mobiltelefon oder dem Tablet erreichbar. Unsere Gäste zahlen niemals eine Buchungsgebühr. Booking.com ist in über 40 Sprachen verfügbar und bietet mehr als 1,1 Millionen Unterkünfte - darunter über 579.000 Ferienwohnungen und -häuser - in mehr als 225 Ländern und 105.000 Reisezielen weltweit. Dank der 112 Millionen Gästebewertungen, die nach dem Aufenthalt geschrieben wurden, finden Kunden garantiert das für sie beste Angebot. Booking.com wird sowohl von Freizeit- als auch Geschäftsreisenden aus aller Welt genutzt. Booking.com hat über 20 Jahre Erfahrung, arbeitet mit einem Team aus über 13.000 engagierten Mitarbeitern in mehr als 187 Büros weltweit zusammen und steht seinen Kunden mit einem eigenen Kundendienst rund um die Uhr zur Verfügung. Booking.com unterstützt seine Kunden bei Fragen jederzeit in deren Muttersprachen und gewährleistet so eine außergewöhnliche Kundenerfahrung.

Eigentümer und Betreiber von Booking.com(TM) ist Booking.com B.V., ein Unternehmen der Priceline Group (NASDAQ: PCLN), das 1996 gegründet wurde. Weitere Informationen finden Sie auf Facebook (https://www.facebook.com/pages/Bookingcom/117615518393985), Twitter (https://twitter.com/bookingcom), Google+ (https://plus.google.com/+Bookingcom/posts) und Pinterest (https://www.pinterest.com/bookingdotcom/) oder unter www.booking.com.

Pressekontakt:

Ketchum Pleon GmbH
Anette Weidner
Westhafenplatz 6
60327 Frankfurt
Email: Booking.com-presse@ketchumpleon.com

Original-Content von: Booking.com B.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Booking.com B.V.

Das könnte Sie auch interessieren: