Booking.com B.V.

Booking.com: Mit dem Smartphone Reiseziele vor Ort entdecken

Booking.com: Mit dem Smartphone Reiseziele vor Ort entdecken
Bildunterschrift: Bildmaterial Booking.com Experiences 2016_09_19 / Quelle: Booking.com / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/81375 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Booking.com B.V."

Amsterdam, Niederlande (ots) - Die intelligente Anwendung "Booking Experience" ermöglicht Reisenden ein stressfreies, individuell zugeschnittenes Reiseerlebnis für Amsterdam, Paris, London, Rom und Dubai

Sie haben eine tolle Unterkunft an Ihrem Wunsch-Reiseziel gefunden - aber was unternehmen Sie vor Ort? Ab sofort bietet Booking.com, das weltweit führende Buchungsportal mit mehr als einer Million Unterkünften, die Lösung für ein stressfreies und individuelles Reiseerlebnis: "Booking Experiences". Dieses Tool der Booking.com-App ist die erste Reise-App, die eine personalisierte Reiseerfahrung möglich macht. Der mobile Reiseführer macht Vorschläge für Aktivitäten vor Ort und liefert Informationen zu Sehenswürdigkeiten in unmittelbarer Nähe. Dabei orientiert er sich an den persönlichen Reisevorlieben der Nutzer. Die App ermöglicht, Sehenswürdigkeiten spontan und ohne Schlangestehen zu erleben. Nach der erfolgreichen Pilotanwendung von "Booking Experiences" für Amsterdam ist die Anwendung ab sofort auch für die beliebten Reiseziele Paris, London, Rom und Dubai für Android und iOS verfügbar. "Booking Experiences" für New York City wird im Herbst 2016 online gehen.

Sobald Reisende einen Aufenthalt in einer dieser Destinationen buchen, können sie in der Booking.com-App eine Liste der Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten einsehen. Oder sie gehen einfach vor Ort auf Entdeckungstour. Kein Zeitdruck bei der Ticketreservierung vor Reiseantritt, kein ewiges Schlangestehen vor beliebten Sehenswürdigkeiten. Die Buchung über einen einzigen QR-Code garantiert ultimative Flexibilität und Komfort. Auch der Zahlvorgang bei "Booking Experiences" gestaltet sich völlig unkompliziert: Der QR-Code ist automatisch mit einer Kreditkarte der Wahl verbunden - und man zahlt natürlich nur Tickets, die tatsächlich genutzt werden. Anders als vergleichbare Tools wird "Booking Experiences" ausschließlich innerhalb der App gesteuert, ohne auf Webseiten Dritter zurückgreifen zu müssen.

Booking.com hat die Bewertungen von Millionen von Reisenden zu verschiedenen Reisezielen analysiert. Die "Booking Experiences"-Technologie kombiniert diese Kundenbewertungen mit den Vorlieben des Reisenden und verbindet diese mit Daten zum aktuellen Aufenthaltsort am Reiseziel sowie mit Informationen der Sehenswürdigkeit. So informiert das smarte Tool beispielsweise Kunstliebhaber in Amsterdam über die aktuellen Wartezeiten vor dem Rijksmuseum.

"Mit "Booking Experiences" vereinen wir die Ergebnisse der Kundebewertungen und unsere fundierten Kenntnisse über das Reisen mit dem innovativen Ziel, auf smarte Weise künstliche Intelligenz in unsere Produkte zu integrieren. Wir ermöglichen so eine neue, einzigartige, mobile Reiseerfahrung, die durchdacht, reibungslos und individuell ist," so David Vismans, Chief Product Officer bei Booking.com.

Bei einem romantischen Wochenende in Paris bucht man über "Booking Experiences" Tickets für eine gemütliche Bootsfahrt mit "Bateaux Parisiens" auf der Seine - ein tolles Highlight für verliebte Paare. Wer im quirligen London auf der Suche nach Action und Fun ist, der kann über das smarte Tool Eintrittskarten für "Shrek´s Adventure" kaufen. Spontan Lust auf eine Fahrradtour durch Rom? Mit der Booking.com-App bucht man Tickets für die "Top Bike Rental and Tours". Ein absolutes Highlight für alle abenteuerlustigen Reisenden bieten die Safari-Trips von "Desert Gate" in Dubai: Auf einer rasanten Buggy-Fahrt oder einer Dune-Bashing-Tour im Geländewagen offenbart sich die geheimnisvolle Wüstenlandschaft des Orients. Und wenn die Zeit vor Ort nicht ausreicht, stellt man eine persönliche To-do-Liste mit Aktivitäten in der Booking.com-App für den nächsten Besuch zusammen.

"Die Technologie hinter "Booking Experiences" analysiert kontinuierlich die Angaben der Nutzer und bietet auf dieser Basis personalisierte Optionen, die genau auf die Reisenden zugeschnitten sind. Wir möchten unsere Kunden stets inspirieren - unabhängig davon, ob es ihr erster oder fünfter Besuch eines bestimmten Reiseziels ist," erläutert Vismans.

Über Booking.com:

Booking.com ist das weltweit führende Online-Buchungsportal für Unterkünfte aller Art. Das Portal garantiert die besten Preise - ob für kleine, familiengeführte Hotels oder 5-Sterne-Luxus-Häuser. Die Website von Booking.com ist jederzeit sowohl vom PC, dem Mobiltelefon oder dem Tablet erreichbar. Für eine reibungslose Buchung werden Zimmer in Echtzeit gelistet. Buchende erhalten sofort eine verbindliche Reservierungsbestätigung. Ein besonderer Vorteil, gerade auch für Kurzentschlossene, da keine Buchungsgebühren anfallen. Booking.com ist in 42 Sprachen verfügbar und bietet mehr als eine Millionen Unterkünfte - darunter über 514.000 Ferienwohnungen und -häuser - in mehr als 226 Ländern und 96.000 Reisezielen weltweit. Dank der mehr als 100 Millionen Gästebewertungen finden Kunden garantiert das für sie beste Angebot. Booking.com wird sowohl von Freizeit- als auch Geschäftsreisenden genutzt.

Mit einer über 19-jährigen Erfahrung und einem Team aus über 13.000 engagierten Mitarbeitern in mehr als 184 Büros weltweit steht Booking.com seinen Kunden mit einem eigenen Kundendienst rund um die Uhr zur Verfügung. Booking.com unterstützt seine Kunden bei Fragen jederzeit in 43 Sprachen und gewährleistet so einen reibungslosen Buchungsvorgang.

Eigentümer und Betreiber von Booking.com[TM] ist Booking.com B.V., ein Unternehmen der Priceline Group (NASDAQ: PCLN). Weitere Informationen finden Sie auf Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest oder unter www.booking.com.

Pressekontakt:


Ketchum Pleon GmbH
Anette Weidner / Nadine Winkelhaus
Westhafenplatz 6
60327 Frankfurt
Tel.: +49 (0) 69 - 24 286 -170 / -152
Email: Booking.com-Presse@Ketchumpleon.com
Original-Content von: Booking.com B.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Booking.com B.V.

Das könnte Sie auch interessieren: