Dealogic

Erlebte Geschichte: Erste elektronische Interessenbekundung (IOI) auf dem primären Kapitalmarkt

London (ots/PRNewswire) - Dealogic führt "Connect" mit erfolgreichem Handel ein.

Die Finanzmarktplattform Dealogic gab heute bekannt, dass Connect eingeführt wird, das neueste Produkt, das Käuferseite und Verkäuferseite nahtlos miteinander verbindet.

Mit Connect können Investmentfirmen erstmals in der Geschichte der primären Kapitalmärkte bei einem Börsengang elektronisch eine Interessenbekundung (Indication of Interest - IOI) platzieren. Diese IOI wird an die Banken, die für den Börsengang verantwortlich sind, übertragen. Diese können die Anfrage prüfen, genehmigen und ihren Kunden elektronisch bestätigen.

In der letzten Woche erfolgte das erste aktive Geschäft mit Connect. Ein Bankensyndikat führte in Großbritannien einen Börsengang mit Connect durch und Investoren konnten Interessenbekundungen für Aktien eingeben. Fidelity International reichte die erste ein.

"Connect nutzt vorhandene Technik und betriebliche Praxis bei Firmen auf der Käuferseite und ist in das Netzwerk von Dealogic bei Firmen auf der Verkäuferseite eingebettet. Damit bildet es eine unglaublich attraktive Option", merkte Chief Product Officer Jody Drulard an. "Nimmt man hinzu, dass Connect zudem Risiken und Fehler senkt und Transparenz bei Betriebsprüfungen schafft, wird es zur einzigen Option. Das Interesse von Banken und Investoren ist signifikant."

Sam Spilfogel, Leiter des Bereichs Product Incubation und der Einführung von Connect bei Dealogic, setzt hinzu: "Dies ist der Abschluss eines langen Weges, auf dem wir eng mit Käufern und Verkäufern zusammengearbeitet haben, um eine Lösung zu schaffen, welche dem Bedarf des Marktes und den jeweiligen behördlichen Anforderungen entspricht."

Connect integriert sich mit den vorhandenen OMS-/EMS-Systemen von Investmentfirmen mittels FIX, dem Branchenstandard für den Equityhandel auf dem Sekundärmarkt. Connect unterstützt derzeit Börsengänge, vollständig verkaufte Folgeausgaben und ABBs. Im nächsten Jahr folgt die Unterstützung von Converts. Die Plattform von Dealogic ist das einzige echte globale Equity-Kapitalmarktnetzwerk, mit dem in den vergangenen 30 Jahren die größten verzeichneten Transaktionen durchgeführt wurden.

Dealogic plant die globale Einführung von Connect, die derzeit in Europa beginnt, mit weltweiter Verfügbarkeit Mitte 2017.

Über Dealogic

Dealogic bietet mithilfe abgestimmter Produkte und Dienstleistungen integrierte Inhalte, Analysen und Technik für die angesehensten Finanzunternehmen in aller Welt. Unabhängig davon, ob Unternehmen im Bereich Kapitalmärkte, Verkauf und Handel, Bankwesen oder Compliance tätig sind - sie alle vertrauen der Plattform von Dealogic für ihre Anbindung, um Chancen schnell zu erkennen, Transaktionen zu tätigen und Risiken zu steuern. Dealogic genießt als Partner mit über 30 Jahren Erfahrung und fundiertem Expertenwissen in den Finanzmärkten weltweit größtes Vertrauen.

Pressekontakt:

mediarelationsUS@dealogic.com

Original-Content von: Dealogic, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Dealogic

Das könnte Sie auch interessieren: