Care-Energy Holding GmbH

Reminder Bilanz-PK Sozialprojekt 04.04.16: Berliner Stadtmission und Care-Energy ziehen Bilanz des größten privat finanzierten Obdachlosenprojekts in Berlin in der Kältesaison 2015/2016

Hamburg (ots) - Auch in diesem Winter haben die Berliner Stadtmission und der Hamburger Energiedienstleister Care-Energy gemeinsam die Traglufthalle zur Notübernachtung für Obdachlose in der Nähe vom S- und U-Bahnhof Frankfurter Allee in Berlin-Friedrichshain betrieben. Die Einrichtung konnte mehr als 15.000 privat finanzierte Übernachtungen verzeichnen und blickt nicht nur wegen der großen Nachfrage auf eine erfolgreiche Kältehilfesaison zurück.

Abschlusspressekonferenz für die Saison findet statt am:

Datum:    Montag, den 4. April 2016
Beginn:   11.00 Uhr
Ort:      Traglufthalle, Gelände "Am Containerbahnhof", 10367 Berlin
          ("Am Containerbahnhof" ins Navigationsgerät eingeben) 
Gesprächspartner:    Joachim Lenz, Berliner Stadtmission
                     Martin Kristek, Care-Energy
                     Ulrich Neugebauer, Berliner Stadtmission 

Es stehen Parkplätze auf dem Gelände und im benachbarten "Ring-Center" zur Verfügung. Technik und Einrichtung der Wärmehalle können besichtigt und gefilmt werden. Es besteht Gelegenheit zu Innenaufnahmen der eingerichteten Halle und O-Tönen.

Pressekontakt:

Ortrud Wohlwend
wohlwend@berliner-stadtmission.de
Mobil: 0162 / 246 1096

Marc März
Mail: Marc.Maerz@Care-Energy.de
Mobil: 0151 42260332

Original-Content von: Care-Energy Holding GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Care-Energy Holding GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: