Care-Energy Holding GmbH

UPG & Care-Energy beenden Streit mit Netz Leipzig

Hamburg (ots) - Im Verfahren vor dem OLG Dresden ging es um die Kündigung des Lieferantenrahmenvertrages zwischen der UPG United Power & Gas GmbH & Co KG und der Netz Leipzig GmbH. Nach langen Verhandlungen zog die UPG die Berufung zurück.

Care-Energy freut sich auf eine zukünftig kooperative Arbeit als Energiedienstleister mit den Stadtwerken Leipzig im Sinne und im Dienste der Kunden. Für die Kunden der Care-Energy ändert sich nichts, auch zukünftig erhalten diese vom modernen Energiedienstleister wie vertraglich fixiert, die Energie zum vereinbarten Preis.

Um die Beilegung des Streites entsprechend zu feiern, können die Leipzigerinnen und Leipziger bei Care-Energy testen wie ein Energiedienstleister funktioniert. Wer noch nie Kunde war, bezieht im Rahmen des Testtarifes seine Energie aus Strom zum Preis von 19,90 (privat) 19,50 (gewerblich) Cent pro kWh all inklusive und einer Grundgebühr von monatlich 6,99 (privat) 7,99 (gewerblich) und dies bis vorerst 31.12.2014 befristet. Natürlich gilt das Testangebot nun bundesweit zum gleichen Preis.

Pressekontakt:

Dkfm Marc März
Care-Energy Holding GmbH
Dessauer Strasse 2-4
20457 Hamburg

marc.maerz@care-energy.de

Original-Content von: Care-Energy Holding GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Care-Energy Holding GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: