Care-Energy Holding GmbH

Einladung zum Pressetermin in Berlin: Wärmelufthalle für Obdachlose - "Care-Energy" und Berliner Stadtmission starten Pilotprojekt auf Gelände der Deutsche Bahn Immobilien

Hamburg (ots) -

Ort des Pressetermins: Wärmelufthalle, ehemaliger Güterbahnhof 
Wilmersdorf am Innsbrucker Platz, 10827 Berlin-Schöneberg 
Zufahrt über Hauptstraße Höhe Europa Gymnasium (Hausnummer 66) 
Zeit:  Mittwoch, 19. Februar um 12.30 Uhr 

"Care-Energy" und die Berliner Stadtmission gehen neue Wege bei der Betreuung obdachloser Menschen in Berlin. Diese erhalten eine Übernachtungsmöglichkeit in einer durch "Care-Energy" finanzierten Wärmelufthalle auf einem von der Deutschen Bahn gemieteten Gelände in der Berliner Innenstadt. Vor Ort sorgt die Berliner Stadtmission für die fachkundige Betreuung der Menschen. Über die ersten Erfahrungen und die Hintergründe des Projekts berichten die Berliner Stadtmission, "Care-Energy" und die Deutsche Bahn gemeinsam im Rahmen eines vor Ort Termins.

Teilnehmer: 
Hans-Georg Filker, Direktor der Berliner Stadtmission 
Martin Kristek, CEO, Inhaber, mk-group ("Care-Energy") 
Konstantinos Karagiannis, Deutsche Bahn AG, DB Immobilien, Leiter 
Liegenschaftsmanagement Ost 

Bitte melden Sie sich bei Ortrud Wohlwend an per Mail an Wohlwend@berliner-stadtmission.de oder Telefon 030 69033413.

Weitere Ansprechpartner: 
Marc März, "Care-Energy", Marc.Maerz@care-energy.de, 0151 42260332 
Holger Auferkamp, Deutsche Bahn AG, 
holger.auferkamp@deutschebahn.com, oder Telefon 030 297 58204 

Pressekontakt:

Marc März
Leiter Public Affairs

T.: +49 40 41431485 80
M.: +49 151 42260332

Marc.Maerz@Care-Energy.de
www.care-energy.de

Original-Content von: Care-Energy Holding GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Care-Energy Holding GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: