NISSAN CENTER EUROPE GMBH

Nissan verstärkt seine Mannschaft: Max Meyer wird Markenbotschafter

Nissan verstärkt seine Mannschaft: Max Meyer wird Markenbotschafter
Max Meyer: Nissan Markenbotschafter / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/80802 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/NISSAN CENTER EUROPE GMBH/Richard Chambury"

Brühl (ots) - Nissan holt das nächste Toptalent in seine Mannschaft: Max Meyer wird neuer Markenbotschafter. Der deutsche Mittelfeldstar des FC Schalke 04 begleitet die Kampagne des japanisches Autoherstellers zur UEFA Champions League. Nissan ist seit dieser Saison exklusiver Automobilsponsor der europäischen Königsklasse.

Der 19-jährige Kicker ist eines der vielversprechendsten Talente im deutschen Fußball: Meyer wurde 2012 Vize-Europameister mit der U17-Nationalmannschaft und Torschützenkönig des Turniers und sicherte sich darüber hinaus die Auszeichnung als "Goldener Spieler". Auch Weltmeister-Trainer Joachim Löw hat längst das Talent des offensiven Mittelfeldspielers erkannt: Am 13. Mai 2014 feierte Meyer im Freundschaftsspiel gegen Polen sein Debüt in der A-Nationalmannschaft. Mit Schalke 04 spielt der gebürtige Oberhausener aktuell in der Königsklasse des europäischen Fußballs.

"Ich freue mich, Nissan unterstützen zu dürfen. Die UEFA Champions League ist einer der härtesten, aber auch spannendsten Wettwerbe im weltweiten Fußball - ein Traum für jeden Fußballer", sagt Max Meyer.

"Mit Max Meyer konnten wir einen jungen talentierten, technisch versierten und ideenreichen Spieler verpflichten, dem eine große Zukunft bevorsteht. Er ist hungrig nach Titeln und teilt mit uns eine Begeisterung für Fußball und Innovation, die er regelmäßig in Bundesliga und Champions League unter Beweis stellt. Wir sind stolz, dass er nun als deutscher Spieler im Schalker Team unser globales Nissan Engagement verstärkt und repräsentiert", freut sich Thomas Hausch, Geschäftsführer der Nissan Center Europe GmbH in Brühl.

Als "Engineer of Excitement" verstärkt Meyer die hochkarätig besetzte Nissan Mannschaft zur UEFA Champions League: Gemeinsam mit Yaya Touré von Manchester City, Andrés Iniesta vom FC Barcelona und Thiago Silva von Paris Saint Germain ist das deutsche Nachwuchstalent das Nissan Gesicht in Print und Fernsehen.

"Aus dem Land des aktuellen Weltmeisters kommend, ist Max die perfekte Verstärkung unseres Teams. Ihm gehört die Zukunft im Fußball und er ist somit der ideale Begleiter unseres gerade erst begonnenen Sponsorings des UEFA Super Cups und der UEFA Champions League", erläutert Bastien Schupp, Vice President Marketing bei Nissan Europe.

Das zunächst bis zur Saison 2017/2018 laufende UEFA-Sponsoring ist ein weiterer Beleg für die Sportbegeisterung von Nissan. Als offizieller Partner ist der japanische Autohersteller an einer Reihe von Aktionen beteiligt und darf exklusive Produkte offerieren. Gemeinsam mit den anderen Nissan Markenbotschaftern unterstützt Meyer den japanischen Autohersteller unter anderem bei der Wahl zum "Tor der Woche." Im Rahmen von Spieltagen und über die sozialen Medien sucht das komplette Quartett auch den persönlichen Kontakt zu den Fans.

Pressekontakt:

Alexander Sellei
Manager PR
Kontakt für: Corporate Communications
Telefon: +49 2232 57 2430
Email: alexander.sellei@nissan.de
Original-Content von: NISSAN CENTER EUROPE GMBH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: