Steinbeis Hochschule Berlin

Studieren ohne Abitur jetzt möglich
Führungskräfte mit Berufserfahrung entschließen sich für den Bachelor

Berlin (ots) - Mit über 4.300 Studenten ist die Steinbeis-Hochschule Berlin die größte private und staatlich anerkannte Hochschule Deutschlands und eine der wenigen privaten Hochschulen, die über das Promotionsrecht verfügt. Jetzt bietet die Hochschule einen berufsbegleitenden Bachelor Studiengang speziell für Führungskräfte und Unternehmer an.

Dieser Management Studiengang beinhaltet eine besondere Zulassungsvoraussetzung für Persönlichkeiten, die aus den verschiedensten Unternehmensbereichen kommen. Mit dem Abschluss der mittleren Reife, einer abgeschlossenen Berufsausbildung und vier Jahren Berufserfahrung, kann man den akademischen Grad des Bachelors erlangen.

Angesprochen werden erfahrene Führungskräfte aus den Bereichen Entwicklung und Produktion, Marketing und Vertrieb, sowie aus den Bereichen Einkauf und Logistik. Interessant für das jeweilige Unternehmen, ist die Bindung ihrer Mitarbeiter während der Studiendauer, die erhöhte Identifikation mit ihrem Arbeitgeber und der Synergieeffekt des Steinbeis Netzwerks.

Der Studiengang der Steinbeis-Hochschule baut auf neue und sofort umsetzbare Erkenntnisse aus der aktuellen St. Galler Management- und Betriebswirtschaftslehre auf.

Durch den praxisorientierten Wissenstransfer und die erfahrenen Referenten erhalten die Führungskräfte innovative Ideen und können die erarbeiteten Konzepte direkt im Unternehmen umsetzen.

Das Steinbeis Center of Management and Technology (SCMT) bietet als operatives Organ der Steinbeis Hochschule in Zusammenarbeit mit renommierten Partnerhochschulen berufsbegleitende und praxisorientierte Studiengänge an.

Der Gründer der Steinbeis-Hochschule Berlin, Prof. Dr. Dr. h.c. Johann Löhn, führte die Steinbeis-Stiftung und ab 1998 in Personalunion die Steinbeis GmbH & Co. KG für Technologietransfer bis 2004 mit großem Erfolg. Er ist heute Präsident der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Informationen erhalten Sie unter: www.scmt.com

Gerne vermitteln wir Ihnen ein Interview oder versorgen Sie mit weiterführenden Informationen und Bildern. Bei Online-Texten reicht uns ein Link, ansonsten freuen wir uns über ein Belegexemplar, einen Scan, ein PDF oder über einen Sendungsmitschnitt.

Pressekontakt:

Ralf List PR
Sebastianstraße 16
52066 Aachen
0241-53106360
info@ralflistpr.de

Original-Content von: Steinbeis Hochschule Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Steinbeis Hochschule Berlin

Das könnte Sie auch interessieren: