Verlagsgruppe Handelsblatt

WirtschaftsWoche heute mit neuen Exklusiv-Kolumnen im Netz

    Düsseldorf (ots) - WirtschaftsWoche heute, die Online-Ausgabe des Wirtschaftsmagazins, bietet unter http://www.wiwo.de Exklusiv-Kolumnen von Top-Autoren aus der Wirtschaft. Spitzen-Manager, unter anderem BBDO-Chef Rainer Zimmermann und IBM-Boss Erwin Staudt, werden regelmäßig und exklusiv für WirtschaftsWoche heute zu Themen wie Technologie, Management, Marketing oder Wirtschafts- und Bildungspolitik schreiben.          "Wir wollen unseren Nutzern, Top-Entscheidern aus der Wirtschaft, mit 'Speaker's Corner' ein exklusives Forum bieten. Hier können sie mit anderen Top-Entscheidern  über Themen, die sie bewegen, ins Gespräch kommen", sagt Peter Poppe, Chefredakteur ECONOMY.ONE AG. Die Kolumnen werden durch interaktive Tools wie Umfragen, Foren und Chats begleitet. Die Top-Autoren aus der Wirtschaft sollen dafür - prominent platziert auf der Homepage - Diskussionsstoff und Anregungen liefern. Poppe: "WirtschaftsWoche heute versteht sich als interaktiver Business-Club im Netz. Mit dem neuen Programm werden wir das Online-Angebot sowohl für die bestehenden knapp 800.000 Nutzer als auch für neue Nutzer attraktiver machen."          BBDO-Chef Zimmermann eröffnet die Kolumnen-Reihe. Er schreibt darüber, was die deutsche Medienindustrie vom Erfolg des pan-europäischen Lifestyle-Magazins "Wall Paper" lernen kann.          Neben Zimmermann und Staudt werden in "Speaker's Corner"     schreiben:          * Winfried Materna, Gründer und Geschäftsführer Materna GmbH     * Helmut Wilke, Geschäftsführer Sun Microsystems GmbH     * Peter Zaboji, Vorstandschef Tenovis     * Conny Boersch, CEO des Chip-Broker ACG          Die ECONOMY.ONE AG, Düsseldorf, eine hundertprozentige Tochter der Verlagsgruppe Handelsblatt, betreibt und vermarktet die Internet-Sites Handelsblatt.com, WirtschaftsWoche heute, DMEuro.com und Junge Karriere.com. Gegründet im Mai 2000, zählt sie heute zu den führenden Online-Anbietern von Wirtschafts- und Finanzinformationen. Sie kooperiert mit Anbietern aus unterschiedlichen Branchen. Die Vermarktung geschieht über GWP online marketing.

    Die ECONOMY.ONE AG beschäftigt derzeit rund 80 Mitarbeiter.
    
ots Originaltext: Verlagsgruppe Handelsblatt
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
ECONOMY.ONE AG
Peter Poppe
Breite Straße 69
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211-82826363
Fax: 0211-8282976363
E-Mail: p.poppe@vhb.de

Original-Content von: Verlagsgruppe Handelsblatt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Verlagsgruppe Handelsblatt

Das könnte Sie auch interessieren: