Verlagsgruppe Handelsblatt

Verlagsgruppe Handelsblatt kooperiert mit dem bulgarischen Medienunternehmen AII

Düsseldorf (ots) - Die Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH (VHB), Düsseldorf, hat mit dem führenden bulgarischen Wirtschaftsverlag Agency for Investment Information Ltd. (AII), Sofia, einen Kooperationsvertrag geschlossen. Beide Partner werden im Bereich der Wirtschafts- und Finanzinformationen ab sofort Nachrichten und Artikel austauschen und sich bei der Recherche von Informationen unterstützen. Die von AII verlegte Wochenzeitung Kapital und die Tageszeitung Dnevnik werden künftig Artikel der Wirtschafts- und Finanzzeitung Handelsblatt übernehmen. Im Gegenzug erhält die Verlagsgruppe Handelsblatt direkten Zugang zu den Nach-richten und Beiträgen der AII-Publikationen. Die VHB unterstützt AII weiter in redaktionellen und verlegerischen Belangen sowie in der Journalisten-Ausbildung. Mit der neuen Kooperation baut die Verlagsgruppe Handelsblatt ihr internationales Engagement weiter aus. Die VHB ist Mehrheitsgesellschafter von ECONOMIA, Prag, dem führenden Medienhaus für Wirtschafts- und Finanznachrichten in Tschechien, sowie dessen slowakischem Tochterunternehmen Ecopress, Bratislava. ECONOMIA verlegt die auflagenstärkste tschechische Qualitäts- und Wirtschaftstageszeitung "Hospodarske Noviny" und das Wochenmagazin "Ekonom". Die VHB ist mit Dow Jones & Company, Inc., New York (The Wall Street Journal), zudem in einer strategischen Allianz verbunden. Sie hält 49 Prozent am gemeinsamen Joint Venture The Wall Street Journal Europe. Umgekehrt ist Dow Jones mit 22 Prozent an der Wirtschafts- und Finanzzeitung Handelsblatt beteiligt. Das Handelsblatt hat mit dem Partner Dow Jones Zugriff auf das globale Korrespondentennetz von Wall Street Journal und Dow Jones News Wires. Dr. Heinz-Werner Nienstedt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Handelsblatt: "AII gehört zu den dynamischen und aufstrebenden Verlagen Bulgariens. Die Kooperation stellt für uns die Ausweitung unseres Netzwerks in Mittel- und Osteuropa dar." Für AII bedeutet die Kooperation eine Erweiterung der redaktionellen Kompetenz in der Wirtschafts- und Finanzpublizistik. Ivo Prokopiev, Chairman von AII: "Wir freuen uns, unser Know-how und unsere Erfahrung auf den südosteuropäischen Märkten in ein international angesehenes Medienhaus wie die Verlagsgruppe Handelsblatt einbringen zu können." Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH Die Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH, ein Unternehmen der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, Stuttgart, zählt zu den führenden Medienunternehmen für Wirtschaft und Finanzen in Deutschland. 1946 mit dem Handelsblatt gegründet, veröffentlicht sie heute Wirtschaftszeitungen und Magazine sowie Fachzeitschriften und -bücher und produziert Wirtschaftsfernsehen und elektronische Dienste. Die Verlagsgruppe Handelsblatt beschäftigt heute im In- und Ausland rund 2.000 Mitarbeiter und konnte im Jahr 2000 einen Umsatz von über 840 Mio. DM erzielen. Das Medienunternehmen verlegt Handelsblatt, Junge Karriere, WirtschaftsWoche, DMEuro, DIE#TELEBÖRSE sowie rund 40 Fachmedien (absatzwirtschaft, DER BETRIEB). Zu seinem Portfolio gehören darüber hinaus die ECONOMY.ONE AG, GENIOS Wirtschaftsdatenbanken sowie Beteiligungen an n-tv, The Wall Street Journal Europe, VDI-Verlag und dem tschechischen ECONOMIA-Verlag. Agency for Investment Information Agency for Investment Information ist das führende Medienunternehmen für Qualitätspublikationen im Bereich der Wirtschafts- und Finanzinformationen. All verlegt die Tageszeitung Dnevnik, gegründet im Februar 2001, sowie die Wochenzeitung Kapital, die seit 1993 auf dem Markt ist. AII ist ein bedeutender regionaler Content Provider für verschiedene internationale Medienunternehmen und betreibt darüber hinaus sehr erfolgreich diverse Internet-Auftritte. Das Unternehmen wurde im Jahr 1993 gegründet. ots Originaltext: Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Kontakte: Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH Unternehmenskommunikation Dr. Andreas Knaut Kasernenstraße 67 40213 Düsseldorf Tel. 0211-887-1109 Fax 0211-887-1107 E-Mail: pressestelle@vhb.de Pressemeldungen im Internet: http://presse.vhb.de Original-Content von: Verlagsgruppe Handelsblatt, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: