Verlagsgruppe Handelsblatt

Junge Karriere auf der CeBIT
Interaktive Karriere-Beratung

Düsseldorf (ots) - Nicht nur IT-Treff, sondern auch Karriere-Sprungbrett ist die am Donnerstag, 22. März, beginnende CeBIT. Die weltgrößte Computer-Messe informiert über Trends, Innovationen und Zukunftsmärkte. Welche Job-Chancen diese Branchen bieten und wie Interessierte sie am besten nutzen, darüber informiert Junge Karriere im Rahmen von Podiumsdiskussionen am Samstag, 24. März, und Sonntag, 25. März - jeweils um 10.30 Uhr, 13.30 Uhr und 15.30 Uhr im Nord/LB forum an der Halle 17. Experten geben Tipps für erfolgreiche Online Bewerbungen vor, diskutieren über Aufstiegschancen und Tätigkeitsfelder in IT-Unternehmen und liefern Einschätzungen zu Gehaltsmodellen und Trends auf dem"Arbeitsmarkt IT". Die Experten: Randolf Hillebrand, Redakteur Junge Karriere.com, hat ständig das Ohr am Markt und kennt Antworten auf die häufigst gestellten Leser- und Userfragen. Jutta Denninghoff, Human Resource Manager der ECONOMY.ONE AG, informiert über Anforderungen und Erwartungen von Unternehmens und wie sich Bewerber am besten darauf vorbereiten. Und Bernd Andersch, Handelsblatt Karriere-Coach, schätzt Gehälter und Gehaltsstrukturen sowie Chancen und Risiken beim Arbeitgeberwechsel ein. Weitere Informationen dazu gibt es unter www.jungekarriere.com/cebit Neue Ausgabe am Freitag, 23. März Mit dem Thema "Mappen, die klappen" kommt am Freitag, 23. März, die neue Ausgabe von Junge Karriere in den Handel. Das Heft bietet einen umfangreichen Bewerbungs-Check und Tipps für die erfolgreiche Gestaltung von Bewerbungsunterlagen. Denn gerade einmal 15 bis 20 Prozent der Bewerber bekommen von ihrem Wunscharbeitgeber tatsächlich eine Einladung zum Vorstellungsgespräch. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die Junge Karriere bei 25 Personalabteilungen großer Unternehmen machte, darunter Coca-Cola, BMW, Daimler-Chrysler, Karstadt und Philips. Für den Bewerber heißt das: Um überhaupt zum Gespräch geladen zu werden, muss die Mappe besser sein als bei mindestens 80 Prozent seiner Konkurrenten. Junge Karriere hilft dabei, perfekte Bewerbungsunterlagen zusammenzustellen - mit Checklisten zur Mappe, zum Anschreiben, zum Lebenslauf. Und Junge Karriere stellt erfolgreiche Bewerber mit Ihren Strategien vor - von konservativ bis kreativ. ots Originaltext: Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH Postfach 10 11 02 40002 Düsseldorf www.jungekarriere.com Hausanschrift: Kasernenstraße 67 40213 Düsseldorf Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 02 11.8 87-11 09 Telefax: 02 11.8 87-11 07 E-Mail pressestelle@vhb.de Original-Content von: Verlagsgruppe Handelsblatt, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: