Biotest AG Vz.

Konzernumsatz 1999 der Biotest AG mit 412,7 Mio. DM höher als erwartet

Dreieich (ots) - Der Konzernumsatz konnte im abgelaufenen Geschäftjahr 1999 trotz der schwierigen Marktverhältnisse in Deutschland doch um 4,2% auf 412,7 Mio. DM gesteigert werden. 1998 wurde ein Umsatz von 396,0 Mio. DM erreicht. Das vierte Quartal war mit rund 107 Mio. DM das stärkste. Im zweiten Halbjahr konnten damit insgesamt höhere Umsätze als im ersten Halbjahr erzielt werden. Der Umsatzzuwachs kam aus dem Ausland, während der Umsatz im Inland aufgrund der Beschränkungen im Gesundheitswesen um 3% auf 154,4 Mio. DM (Vorjahr 159,2 Mio. DM) zurückging. Der Auslandsumsatz stieg von 236,0 Mio. DM in 1998 auf 258,3 Mio. DM, ein Zuwachs von 9%. Die Exportquote ist damit weiter angestiegen und erreichte 63%. Alle drei Geschäftsbereiche konnten im Ausland wachsen. Umsatzrückgänge in Asien konnten durch Steigerungen vor allem in Nord- und Südamerika mehr als ausgeglichen werden. Die einzelnen Geschäftsbereiche erreichten folgende Umsätze: Pharma: 272,8 Mio. DM (+ 5,2%) Diagnostik: 121,1 Mio. DM (+ 2,3%) und Medizintechnik: 18,8 Mio. DM (+ 2,5%). Für das laufende Geschäftsjahr 2000 erwarten wir eine etwas höhere Umsatzsteigerung als in 1999. Eine Reihe von neuen Produkten aus allen Geschäftsbereichen soll dazu beitragen. ots Originaltext: Biotest AG Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Ansprechpartner bei Rückfragen: Biotest AG, Landsteinerstr. 5, 63303 Dreieich Melanie Dressler Tel. (0 61 03) 8 01-0, Fax (0 61 03) 8 01-1 50 Original-Content von: Biotest AG Vz., übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: