"Jessis EM-Club": WELT-Gruppe präsentiert WebTV-Comedy zur EURO 2012

Berlin (ots) - Pünktlich zum Start der EURO 2012 präsentiert die WELT-Gruppe eine Fußball-Talkshow der besonderen Art. In "Jessis EM-Club" analysieren Experten alle Spiele, Strategien und Entwicklungen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Polen und der Ukraine - frech, witzig, schnell als Handpuppen.

Franz Beckenbauer bringt den sonst so besonnenen Nationaltrainer Jogi Löw aus der Ruhe, indem er in immer neue Rollen schlüpft. Und dann meldet sich auch noch dauernd der "Capitano" aus dem Urlaub zu Wort. Moderiert wird die Parodie von "Jessi", deren Figur von der Sportmoderatorin Jessica Kastrop inspiriert ist.

Start der elfteiligen Staffel, die um mehrere "Making Of"-Folgen ergänzt wird, ist am Freitag, 8. Juni 2012 pünktlich zum Start der EURO 2012. Die Trailer zu "Jessis EM-Club" sind erstmals am Mittwoch, 6. Juni 2012, unter www.welt.de/jessis-em-club zu sehen. Moderatorin Jessica Kastrop ist darüber hinaus nicht nur virtuelle Gastgeberin des Fußball-Talks, sondern während der EURO 2012 auch Gastkolumnistin in den Medienangeboten der WELT-Gruppe.

Realisiert wurde "Jessis EM-Club" von der Sportredaktion der WELT-Gruppe, dem Geschäftsbereich TV- und Videoproduktion der Axel Springer AG und TV Berlin.

Pressekontakt:

Bianca-Maria Brandt
Tel: + 49 (0) 30 25 91-7 76 41
bianca.brandt@axelspringer.de