Kitzbüheler Alpen - St. Johann Oberndorf-Kirchdorf-Erpfendorf

Österreich-Rekord! Über 3.000 Spartaner aus aller Welt erobern die Kitzbüheler Alpen

Oberndorf bereitet sich auf das größte Obstacle Course Rennen der Alpenrepublik am 12. und 13. September 2015 vor

Oberndorf/Tirol (ots) - Wenige Tage vor dem Startschuss des Reebok Spartan Race Kitzbüheler Alpen bereitet sich der beliebte Tiroler Tourismusort Oberndorf auf das bevorstehende Sporthighlight vor. Der Run auf die Startplätze für das europäische Obstacle Course Racing-Highlight ist ungebrochen. Bisher haben sich über 3.000 Spartaner für das Rennen rund um Oberndorf zwischen Kitzbüheler Horn und dem spektakulären Steinbruch der Hartsteinwerke Kitzbühel angemeldet. Somit freuen sich die Organisatoren schon vor der Reebok Spartan Race-Premiere in Österreich über einen neuen Rekord bei einem Rennen dieser Art in der Alpenrepublik.

"Unsere Region ist bekannt für traditionelle Sportveranstaltungen wie z.B. den Koasalauf im Winter und den UCI Radweltpokal im Sommer. Wir sind umso stolzer, dass wir mit dem Reebok Spartan Race jetzt auf einen aktuellen Fitnesstrend aufspringen und ein zusätzliches Klientel ansprechen können", freut sich Gernot Riedel, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Kitzbüheler Alpen St. Johann in Tirol, der das Reebok Spartan Race in seine Tourismusregion geholt hat.

Helge Lorenz, einer der Väter des Ironman Austria, der mit der Kärntner Agentur Triangle das Reebok Spartan Race Kitzbüheler Alpen veranstaltet, kennt den Grund für den Andrang bei den Startplätzen: "Das Konzept von Spartan ist einmalig. Sportlich gesehen ist für jeden, egal ob purer Anfänger beim leichten Sprint oder Profi beim schweren Beast-Rennen, alles dabei. Jeder kann sich die begehrte Medaille holen. Und im Team macht es noch mehr Spaß, da man gemeinsam die Hindernisse bewältigen kann", weiß Helge Lorenz. "Als Dankeschön für die treuen Spartaner errichten wir den größten Hindernisparcours Österreichs und freuen uns an zwei Tagen spektakuläre Strecken für jeden Geschmack und ein tolles Rahmenprogramm anbieten zu können."

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Kitzbüheler Alpen St. Johann in Tirol
marketing@kitzalps.cc
   Oskar Reisenbauer
   Tel.: 0043/5352/63335 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/14448/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

 
Original-Content von: Kitzbüheler Alpen - St. Johann Oberndorf-Kirchdorf-Erpfendorf, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: