Polizei Düren

POL-DN: 05072502 Sättel und Trensen gestohlen

    Düren (ots) - Düren - Am Sonntagmittag wurde durch zwei Geschädigte festgestellt, dass ein Diebstahlsdelikt in den Räumen ihres Pferdestalles in der Ortschaft Birgel verübt worden war. Vier Sättel und die dazu gehörigen Trensen im Wert von etwa 800 Euro waren entwendet worden.

    Noch unbekannte Täter müssen die Stallung in der Zeit zwischen 08.30 Uhr und 11.45 Uhr aufgesucht und zunächst eine Eisenstange, die als Schließvorrichtung dient, durchgesägt haben. Aufgehängt an einer Wand fanden sie dann ihre Beute. Außerdem durchsuchten sie einen Schrank.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: