Coca-Cola Deutschland

Das Happiness-Plus: Warum für uns Familie und Freunde so wertvoll sind

Das Happiness-Plus: Warum für uns Familie und Freunde so wertvoll sind
Das Happiness-Plus: Warum für uns Familie und Freunde so wertvoll sind / Ein echter Herzenswunsch der Deutschen lautet: mehr Zeit für Familie und Freunde. Das ergab die große Happiness-Studie 2015 des Coca-Cola Happiness Instituts. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7974 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle ...

Berlin (ots) - Ein echter Herzenswunsch der Deutschen lautet: mehr Zeit für Familie und Freunde. Das ergab die große Happiness-Studie 2015* des Coca-Cola Happiness Instituts. Und das hat gleich mehrere Gründe. "Gemeinsame Erlebnisse schaffen gemeinsame Erinnerungen und Emotionen. Das erzeugt Verbundenheit - wir fühlen uns geborgen", erklärt Prof. Hilke Brockmann, Soziologin an der Jacobs University in Bremen und Beiratsmitglied des Instituts. "Wir beobachten, dass vor allem die lebensfrohen Menschen kontaktfreudig und sozial aktiv sind - denn sie spüren das Plus an Happiness, das sie damit erreichen."

Tatsächlich sagen 64 Prozent derer, die sich selbst als besonders lebensfroh bezeichnen, dass sie sich "sehr für ihre Mitmenschen interessieren". Kontaktpflege hat sogar für 82 Prozent von ihnen erste Priorität. Das Schöne: Die geschenkte Aufmerksamkeit und Liebe strahlt zurück. 59 Prozent der Befragten erfahren im Alltag besondere Wertschätzung und Respekt durch ihre Mitmenschen. Da steigt natürlich das Lebensfreude-Barometer.

Liebeskummerkasten und Lebensfreudespender

Freunde zu haben - das ist für Dreiviertel der Deutschen "sehr wichtig". Vor allem für Singles (77 Prozent) zählen Freunde zur gefühlten Familie - der Framily. Hier finden sie immer ein offenes Ohr, zum Beispiel bei Liebeskummer: Mehr als die Hälfte der deutschen Singles reden mit ihren Freunden offen über ihren Herzschmerz. Denn in ihrer Gesellschaft vergessen sie das Gefühl von Einsamkeit und fühlen sich gewertschätzt (83 Prozent). Und nicht zuletzt lachen wir am meisten mit Freunden, sagen 73 Prozent der Befragten.

Genauso bedeutet Familienzeit Happiness, sagen die Deutschen. Warum? Ganz einfach: Vor allem mit Kindern finden wir Erfüllung, wir kümmern uns und übernehmen Verantwortung - und erfahren dafür Zuneigung und Liebe. Das geben 73 Prozent der befragten Eltern an. Wir finden: Das alles sind gute Gründe, um Weihnachten - das beliebteste Fest der Deutschen - dieses Jahr unter dem Motto zu feiern: Schenke anderen Freunde, schenke Zeit mit dir! Denn damit gehen auf alle Fälle viele Herzenswünsche in Erfüllung.

* Für die aktuelle Studie das Coca-Cola Happiness Instituts wurden vom 30. April bis 10. Mai 2015 insgesamt 2.052 Menschen in Deutschland im Alter von 14 bis 69 Jahren im Rahmen des forsa omninet-Panels befragt (In-Home-Befragung per PC bzw. Set-Top-Box am TV-Bildschirm). Wir sprechen vereinfachend von den Deutschen. Die repräsentative Studie bildet dabei einen Querschnitt der in Deutschland lebenden Menschen ab. Alle Umfrageteilnehmer wurden gebeten, ihre Lebensfreude auf einer Skala von 1-10 einzuordnen. Wenn wir von "Menschen besonderer Lebensfreude" sprechen, sind diejenigen gemeint, die ihre eigene Lebenszufriedenheit mit 8-10 einschätzen. "Lebensfroh" sind diejenigen, die sich dort bei 6-10 einstufen, "weniger lebensfroh" alle übrigen.

Über das Coca-Cola Happiness Institut

Seit mehr als 125 Jahren steht Coca-Cola für Lebensfreude. In Deutschland startete das Unternehmen im Frühjahr 2012 eine neue Initiative: das Coca-Cola Happiness Institut. Mit aktuellen Studien, spannenden Fakten und alltagsnahen Geschichten beschreibt das Coca-Cola Happiness Institut gemeinsam mit Experten aus Wissenschaft und Praxis das Phänomen Lebensfreude. Mehr Informationen unter www.happiness-institut.de

Kontakt Coca-Cola Happiness Institut:

 
Coca-Cola GmbH
Stefanie Effner
Stralauer Allee 4
10245 Berlin
Tel.: 030 / 22 606 9800
E-Mail: presse@coca-cola-gmbh.de

Presse- und Organisationsbüro:
Mara Hellmann
Tel.: 040 899 699 972
E-Mail: mahel@fischerappelt.de
Original-Content von: Coca-Cola Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Coca-Cola Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: