Männerglück: Kuscheln kann man nicht alleine

Männerglück: Kuscheln kann man nicht alleine
Männerglück: Kuscheln kann man nicht alleine / Wie romantisch sind die deutschen Männer? Ein hoffnungsvolles Bild zeichnet eine aktuelle Studie des Happiness Instituts von Coca-Cola, in dessen Auftrag forsa mehr als 2.000 Menschen in Deutschland zum Thema Lebensfreude interviewt hat. Ein Ergebnis: Drei Viertel aller befragten Männer ...
Bild-Infos Download

Berlin (ots) - Wie romantisch sind die deutschen Männer? Ein hoffnungsvolles Bild zeichnet eine aktuelle Studie des Happiness Instituts von Coca-Cola, in dessen Auftrag forsa mehr als 2.000 Menschen in Deutschland zum Thema Lebensfreude interviewt hat. Ein Ergebnis: Drei Viertel aller befragten Männer zwischen 14 und 69 Jahren bringt ein romantischer Abend zu zweit große Lebensfreude. Mit der Partnerin zu kuscheln macht 80 Prozent lebensfroh.

*Die Zeit zum Turteln ist knapp*

Was die Quantität betrifft, ist laut der Happiness-Studie jedoch bei vielen deutschen Männern noch Luft nach oben: Nur 21 Prozent geben an, mit der Partnerin oft einen romantischen Abend zu verbringen, unter den befragten Frauen liegt der Anteil bei 18 Prozent. Romantik-Spitzenreiter sind deutschlandweit die Rheinlandpfälzer und Saarländer: 32 Prozent der dort lebenden Befragten gönnen sich oft ein abendliches Tête-à-tête, gefolgt von den Hessen und Brandenburgern mit 30 bzw. 26 Prozent.

*Deutsche Männer gehen das Dating entspannt an*

Auch den deutschen Single-Männern widmet sich die Happiness-Studie und zeichnet ein erstaunlich entspanntes Bild ihres Datingverhaltens. Rund jeder Zweite gibt an, einfach zu warten bis er jemand Interessantes kennenlernt. Nur 38 Prozent der Frauen und 24 Prozent der Befragten über 60 Jahre beweisen so viel Geduld. Singlebörsen im Web nutzen ganze 14 Prozent der deutschen Männer, Kontaktanzeigen schalten drei Prozent. 16 Prozent bauen darauf, über ihr Hobby spannende Menschen zu treffen.

*Über das Happiness Institut*

Das Happiness Institut ist eine Initiative von Coca-Cola Deutschland. Coca-Cola steht seit 125 Jahren für Lebensfreude. Mit aktuellen Studien, spannenden Fakten und alltagsnahen Geschichten beschreibt das Happiness Institut gemeinsam mit Experten aus Wissenschaft und Praxis das Phänomen Lebensfreude.

Pressekontakt:

Tanja Schüle
Happiness Institut Coca-Cola GmbH
Friedrichstraße 68 10117 Berlin
Tel.: 030 22 606 9200
E-Mail: happiness-institut@coca-cola.com

Silva Eddicks
fischerAppelt, relations GmbH
Waterloohain 5
22769 Hamburg
Tel.: 040 899 699 314
E-Mail: sce@fischerappelt.de

Das könnte Sie auch interessieren: