Coca-Cola Deutschland

Die Coca-Cola Weihnachtstrucks wieder "on Tour"
Die Weltmarke geht mit attraktivem Programm in die Adventszeit

Coca-Cola trägt auch in diesem Winter dazu bei, die vielen "Special Moments" der Adventszeit zu verschönern. Wie in den vergangenen drei Jahren werden vom 2. bis 22. Dezember 2000 wieder zwölf Coca-Cola Weihnachtstrucks bundesweit auf über 120 Weihnachtsmärkten und lokalen Adventsveranstaltungen für festliche Stimmung sorgen. Die Weihnachtstour erfreut sich ungebrochener Beliebtheit in der Bevölkerung - allein 1999 besuchten rund vier Millionen Menschen in Deutschland die Coca-Cola Weihnachtstrucks. Die Mischung aus Adventszauber und vorweihnachtlichem Shopping bietet in diesem Jahr neue Highlights wie ein Mini-Truckrace und ein großes Kistenpuzzle mit Truckmotiv. Weitere Informationen zum Tourplan sind im Internet unter www.coca-cola.de abrufbar. Das Weihnachtsengagement von Coca-Cola hat Tradition - schließlich prägte die Weltmarke schon vor 69 Jahren das Aussehen des Santa Claus, wie wir ihn noch heute kennen und lieben. Damals beauftragte Coca-Cola den Werbezeichner Haddon Sundblom, eine Weihnachtsanzeige zu entwerfen. Sundblom entwarf einen sympathischen Weihnachtsmann, gekleidet in rot-weiß, den Unternehmensfarben von Coca-Cola. Die Anzeige war so erfolgreich, dass Coca-Cola jedes Jahr zu Weihnachten mit Sundbloms wunderbaren Santa Claus-Impressionen warb. Auch in diesem Jahr wird ein Weihnachtsmann im Stil der Sundblom Santas das Werbemotiv der Coca-Cola Weihnachtspromotion sein. Übrigens: Als zusätzlicher Medienservice werden laufend aktuelle Informationen über das Coca-Cola Presse-Net zur Verfügung gestellt (http://presse.coca-cola.de) ots Originaltext: Coca-Cola GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Ihre Ansprechpartner: Coca-Cola GmbH Essen Petra von Brachel/ Fritz Schröder-Senker Telefon (0201) 821-1325 oder - 1193 Telefax (0201) 821-1729 Original-Content von: Coca-Cola Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Coca-Cola Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: