Coca-Cola Deutschland

Coca-Cola modernisiert Markenbild
Business im Bikini, Barfuss ins Büro
Eiskalte Kampagne in Deutschland für Deutschland entwickelt
Start 6. Juni

Coca-Cola präsentiert neue, ungewöhnliche und eiskalte Ideen für diesen Sommer: Barfuss ins Büro, Business im Bikini, Eiswürfel im Bauch-nabel... der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Mit frechen Sprüchen, flotten und witzigen Spots im Fernsehen und Hörfunk startet Coca-Cola in diesem Sommer eine ungewöhnliche Kampagne. Frech, aber freundlich hat Coca-Cola eine neue Sprache in der Kommunikation gewählt. "Probier was Neues diesen Sommer. Und Coca-Cola bei 3°." Mit diesem plakativen Plädoyer für mehr Lebensfreude möchte Coca-Cola sein Markenbild modernisieren und gleichzeitig die Nähe zum Konsumenten intensivieren. Das Band von Coca-Cola zu den Menschen soll enger gespannt werden. Einem veränderten Freizeitverhalten Rechnung tragen, Spaß in den Alltag bringen, den Kopf für frische Ideen freimachen. Das sind die Eckpfeiler der neuen Kampagne, die am 6. Juni bundesweit startet und bis Mitte September laufen wird. Unterstützt wird die neue Sommer-Promotion durch integrierte Kommunikation: Mit zwei originellen TV- und einem Kino-Spot, ungewöhnlichen PR-Aktionen, einem innovativen Internet-Auftritt (http://www.Cokebei3Grad.de) sowie Plakat- und Rundfunkwerbung. Zum erstenmal seit 25 Jahren ist eine Kampagne in Deutschland für Deutschland entwickelt worden, von der Werbeagentur Springer & Jacoby in Hamburg. Dazu David J. Haines, stellvertretender Geschäftsführer der Coca-Cola GmbH in Essen: "Wir möchten mit dieser Idee die Begeisterung für die bekannteste Marke der Welt neu beleben." Überraschung, Spannung, Abwechslung - die neue Kampagne ermöglicht, besondere Momente im Alltag zu erleben und zu genießen. "Wasserbomben vom Balkon, Knutschen unter Wasser..." David J. Haines: "Wir möchten die Menschen dazu bringen, in diesem Sommer etwas Neues auszuprobieren. Warum nicht einmal etwas Verrücktes machen?" Neue Wege gehen, mit ungewöhnlichen Ideen. Sommer in Deutschland - ein Sommer mit Coca-Cola. Bei 3°. Eiskalt genießen! ots Originaltext: Coca-Cola GmbH Essen Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Ihre Ansprechpartner: Stephanie Schlimm, Coca-Cola GmbH Essen Telefon (0201) 821-1404 Telefax (0201) 821-1110 E-Mail: sschlimm@eur.ko.com Fritz Schröder-Senker, Coca-Cola GmbH Essen Telefon (0201) 821-1193 Telefax (0201) 821-1214 E-Mail: fschroedersenker@eur.ko.com Original-Content von: Coca-Cola Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: