Coca-Cola Deutschland

Coca-Cola feiert mit 300.000 Fußballfans das DFB-Pokalfinale

Coca-Cola feierte mit 300.000 Fußballfans das DFB-Pokalfinale vor dem Brandenburger Tor in Berlin. / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Coca-Cola GmbH".

Berlin (ots) -

   - Coca-Cola Fanmeile vor dem Brandenburger Tor begeistert die Fans
   - Erstes Public Viewing in 2008 stimmt auf die UEFA EURO 2008 TM 
     ein 

Coca-Cola feierte mit 300.000 Fans den DFB Pokalsieger Bayern München. Am Samstag, den 19. April öffnete Coca-Cola die Fanmeile in Berlin für alle Fußball-Begeisterten. Zum Pokalfinale Bayern München gegen Borussia Dortmund lockte Coca-Cola die Fans mit dem größten Bildschirm Europas und einem rauschenden Fußballfest vor das Brandenburger Tor. Insgesamt drei Großbildwände zeigten die Endspiele der Frauen und Männer um den Vereinspokal des Deutschen Fußball-Bundes. Das erste Public Viewing in diesem Jahr war ein gelungenes und stimmungsreiches Warm-up für die bevorstehende UEFA EURO 2008 TM.

Alle Anhänger der Pokal-Finalisten konnten ab 11 Uhr ihre Teams auf der Straße des 17. Juni gemeinschaftlich anfeuern und feiern. Bei der Endrunde der Herren freuten sich die Fans des FC Bayern München mit einem Ergebnis von 2:1 über einen Sieg, bei den Damen ging der 1. FFC Frankfurt mit einem 5:1 als Pokalsieger hervor. Vor und nach den Spielen sorgte DJ Kosmos für anhaltende Party-Stimmung auf der Coca-Cola Fanmeile, moderiert und begleitet von Radio rs2.

Gemäß dem Motto der Fankampagne "Wir sind das Team!" vereint Coca-Cola die unterschiedlichsten Fans, um die deutsche Nationalmannschaft bei der UEFA EURO 2008TM gemeinsam zu unterstützen. Das große Ziel der Kampagne: Ganz Deutschland zusammenführen und mit vereinter Kraft Europameister werden. Auch auf der Coca-Cola Fanmeile in Berlin konnten wieder zwei Fans ihre gemeinsame Leidenschaft für die Nationalelf demonstrieren. Coca-Cola beschenkte einen Bayern- und einen Borussiafan, die sich trotz Rivalitäten zur Unterstützung der Nationalelf auf der Bühne umarmten - mit je einem Ticket für ein Deutschlandspiel der UEFA EURO 2008TM.

Bildmaterial und weitere Informationen: www.coca-cola-gmbh.de .

Pressekontakt:

Coca-Cola GmbH
Corporate Identity,
Public Affairs & Communications

Friedrichstraße 68
10117 Berlin

Kristina Brehm
Telefon (030) 22606-9310
Fax (030) 22606-99-9310
E-Mail presse@coca-cola-gmbh.de

Original-Content von: Coca-Cola Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Coca-Cola Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: