FxPro

Prepaid-Karte FxPro Infinite MasterCard ab sofort erhältlich

London (ots/PRNewswire) - FxPro hat seine eigene Prepaid-Karte eingeführt. Die FxPro Infinite Card ist eine Mastercard mit Vorauszahlung, die in einer von drei Währungen (EUR, USD, GBP) verfügbar ist. Sie wurde entwickelt, um es Kunden einfacher zu machen, Mittel zu verwenden, die in ihrem FxPro Vault vorhanden sind, um für Güter und Dienstleistungen aus aller Welt zu bezahlen.

Der FxPro Vault ist das abgetrennte Depot, das es Kunden ermöglicht, Geldmittel einfach von mehreren Konten aus zu hinterlegen oder abzuheben, über die sie unter Umständen verfügen. Dadurch bleiben die Geldmittel getrennt von den Plattformen MetaTrader 4 (MT4), cTrader oder FxPro SuperTrader. Jetzt haben Kunden den zusätzlichen Vorteil, die Geldmittel in ihrem FxPro Vault mit ihrer FxPro Infinite Card zu verbinden.

"Dies ist eine weitere Stärkung unseres Produkt- und Dienstleistungsangebots. Indem wir Kunden die Möglichkeit geben, ihren FxPro Vault mit einer vorausbezahlten MasterCard zu verbinden, um frei verfügbare Mittel auf ihrem Konto sofort nutzen und für alles überall zahlen zu können, wo MasterCard akzeptiert wird. Unser Ziel ist es, der weltweit führende Anbieter von Online-Forex-Trading zu werden, und um das zu erreichen, ist es unserer Meinung nach wichtig, Dienstleistungen wie die FxPro Infinite Card anzubieten." Charalambos Psimolophitis, CEO bei FxPro.

Die FxPro Infinite Card steht nur Kunden von FxPro Financial Services Limited zur Verfügung.

Redaktionelle Hinweise

Über FxPro

FxPro ist ein preisgekrönter FX-Broker, der zu 100 % nach dem Agenturmodell arbeitet und seine Interessen völlig denen seiner Kunden angepasst hat. FxPro dient seinen Kunden weltweit mit modernen Handelswerkzeugen und verfolgt das Ziel, der führende Anbieter von FX-Lösungen für den algorithmischen Handel zu werden.

FxPro UK Limited wurde durch die britische Finanzmarktaufsichtsbehörde FCA (Financial Conduct Authority) im Vereinigten Königreich zugelassen und untersteht deren Aufsicht (Registriernummer 509956). FxPro wurde von der zypriotischen staatlichen Finanzaufsichtsbehörde CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) zugelassen und untersteht deren Aufsicht (Lizenznummer 078/07).

FxPro SuperTrader steht nur Kunden von FxPro Financial Services Limited zur Verfügung.

http://www.fxpro.co.uk

Risk Warning

Der Handel mit CFDs birgt ein hohes Verlustrisiko.

Medienkontakt
Media Relations
FxPro
+44(0)20-7776-9720
E-Mail: pr@fxpro.com
 

Original-Content von: FxPro, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: FxPro

Das könnte Sie auch interessieren: