FxPro

/C O R R E C T I O N -- FxPro/

Limassol, Zypern, March 30, 2010 (ots/PRNewswire) - Bezüglich der auf PR Newswire am 30. März 2010 um 07:00 Uhr (WEZ) veröffentlichten Pressemitteilung von FxPro mit der Headline "FxPro, der globale Forex broker, baut seine Präsenz in Europa aus" wurden wir von einem Vertreter des Unternehmens darauf hingewiesen, dass das Datum im zweiten Satz des ersten Abschnitts nicht wie irrtümlich angegeben "2008" sondern "2007" lauten sollte. Nachfolgend finden Sie die korrigierte und vollständige Pressemitteilung:

FxPro Financial Services Ltd (FxPro), ein weltweit führender Broker für Privatkunden im Bereich von Forex und CFDs, hat seine Präsenz in Europa durch die Eröffnung eines Büros in Madrid, Spanien erweitert. Es ist das sechste repräsentative Büro von FxPro, seit dem Beginn im Jahr 2007.

Die Eröffnung des Büros ist ein weiterer Meilenstein in der Expansion von FxPro. Unser Ziel ist, präsent zu sein, wo das ökonomische Potenzial vorhanden ist, und dort einen Kundendienst in der jeweiligen Landessprache anzubieten.

In dem angesehenen Salamanca-Viertel im Herzen von Madrid gelegen umfasst das repräsentative Büro von FxPro ein Team, dessen Schwerpunkt es ist, unseren Spanisch und Portugiesisch sprechende Kunden nicht nur in Spanien und Portugal, sondern weltweit einen umfassenden Kundendienst zu bieten.

Iker Eguiluz Cuadrado, Geschäftsführer von FxPro in Spanien, sprach über die Bedeutung des Kundendiensts in Spanisch und Portugiesisch. "Wenn man bedenkt, dass allein Spanisch von über 320 Millionen Menschen gesprochen wird, in über 20 Ländern eine offizielle oder Landessprache ist und dass über 210 Millionen Portugiesisch als Muttersprache haben, dann ist es sicher sinnvoll, dass wir ein entsprechendes Service anbieten. Und zwar erfreulicherweise nicht nur durch unseren Kundendienst sondern auch durch eine eigene spanische und bald auch portugiesische Webseite."

George Xydas, FxPro's Director of International Operations, sagte zur Eröffnung: "Das Ziel von FxPro ist es, ein wirklich globaler FX-Anbieter zu sein. Wir demonstrieren dies durch unsere Unternehmensentwicklung, indem wir weiterhin dem Kundenservice in mehreren Sprachen Priorität einräumen wie auch dem Zuständigkeitsbereich rund um die Welt, wo es Bedarf und die wirtschaftliche Grundlage für unsere Dienstleistungen gibt. Wir freuen uns über unsere neuen Kunden nicht nur in Spanien und Portugal, sondern auch in ganz Lateinamerika, Asien und Afrika. "

Hinweise für die Medien

Über FxPro

FxPro ist ein Markenname von FxPro Financial Services Ltd. und wurde 2006 eingeführt. FxPro ist eine weltweit führende Gesellschaft im Wettbewerb von Forex- und Derivathandel unter Verwendung des Hebels. Unser Ziel ist es eine der grössten und erfolgreichsten Finanzinstitutionen in der Bereitstellung von Forex Handelsdiensten zu werden, während wir gleichzeitig für unsere Aktionäre hohe Dividenden anstreben. FxPro ist autorisiert und reguliert von Cyprus Securities and Exchange Commission (http://www.fxpro.de/licenses) und arbeitet unter der Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (MiFID) (http://www.fxpro.de/licenses#mifid). Wir bieten Kunden in mehr als 120 Ländern eine Handelsmöglichkeit mit einen 24 Stunden Kundendienst an 5 Tagen der Woche. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.FxPro.de.

Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an: <start_table

Sarah Constantinides

E-mail: pr@fxpro.com

Tel: +357-25-969-264

 
Original-Content von: FxPro, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: