MobileIron

Unternehmen fit machen für Mobile First: Deutsche Telekom und MobileIron kooperieren bei neuer cloudbasierter Enterprise Mobility Management (EMM) Plattform

Bonn, Deutschland und Mountain View, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Die Deutsche Telekom betreibt die Enterprise-Mobility-Lösung Hosted MDM Basic in ihren deutschen Rechenzentren und stellt damit die Einhaltung deutscher Vorschriften beim Cloud-Computing sicher.

Die Telekom Deutschland, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom, präsentierte heute unter dem Namen Hosted MDM Basic ihr neues Enterprise Mobility Management (EMM-)

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140923/147891

Angebot Hosted MDM Basic. Die Basis der Lösung ist die Cloud-Plattform von MobileIron. Hosted MDM Basic wird in Rechenzentren der Deutschen Telekom in Deutschland betrieben, sodass die Einhaltung deutscher Vorschriften beim Cloud-Computing sichergestellt ist. Konkret heißt das unter anderem, dass der EMM-Service, den die Telekom Deutschland und MobileIron anbieten, sowohl den deutschen Datenschutz-Bestimmungen entspricht als auch die Anforderungen an den Schutz der Privatsphäre gewährleistet, der für deutsche Unternehmens-Kunden und Institutionen aus dem öffentlichen Bereich unabdingbar ist.

Die Plattform wird ebenfalls über Slovak Telekom, Hrvatski Telekom und Cosmote vertrieben.

Die Hosted MDM Basic-Lösung stellt Sicherheitsmechanismen und Managementfunktionen für Mobilgeräte unter Android, iOS und Windows zur Verfügung. Auf der Basis der neuen Plattform können Unternehmen mobile Apps, Inhalte und Geräte konfigurieren und verwalten, automatisch die Einhaltung von Richtlinien erzwingen oder mobile Geräte außer Betrieb nehmen, wenn sie verloren gegangen sind oder wenn ein Mitarbeiter das Unternehmen verlassen hat. Der Aufwand für die Registrierung eines Mitarbeiters wird dadurch gering gehalten, dass die Einstellungen automatisch aufgespielt werden, sodass der Benutzer nur minimal selbst in Aktion treten muss.

Unternehmen können die Hosted MDM Basic-Lösung schnell und einfach über http://www.telekom.de/mdm bestellen. Der Service wird über die monatliche Mobilfunkrechnung des Kunden abgerechnet.

"Mit mobilen Endgeräten wird der Zugriff auf Daten und ihre

Nutzung beschleunigt, sodass Organisationen, die Mobile IT wirklich ernsthaft einsetzen, deutlich schneller in ihren geschäftlichen Abläufen werden", kommentiert Barry Mainz, CEO MobileIron, und fügt hinzu: "Die Verwendung der MobileIron-Technologie in diesem Angebot der Telekom Deutschland kombiniert die industrieweit führende Mobile-Security-Plattform von MobileIron mit der sicheren Einhaltung deutscher Vorschriften beim Cloud-Computing, für die die Deutsche Telekom der Garant ist."

Über MobileIron

MobileIron (NASDAQ: MOBL) unterstützt Unternehmen weltweit dabei, erfolgreiche Mobile First-Organisationen zu werden. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.mobileiron.com.

Pressekontakt:

Presse-seitig
Marina Baader und Jürgen Höfling
Tel.: +49 89 45207500
Mobil: +49 172 9831969
marina.baader@presse-seitig.de
juergen.hoefling@presse-seitig.de

MobileIron
Clarissa Horowitz
clarissa@mobileiron.com
415-608-6825

Original-Content von: MobileIron, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MobileIron

Das könnte Sie auch interessieren: