MobileIron

Deutsche Marktforschungsfirma Experton Group gibt MobileIron Bestnoten in ihrem Security Vendor Benchmark 2016

München (ots/PRNewswire) - MobileIron als einziger EMM-Anbieter im Leader-Quadranten

MobileIron (http://www.mobileiron.com/) (NASDAQ: MOBL) teilt heute mit, dass das Unternehmen im Security Vendor Benchmark 2016 der Experton Group als Leader in den IT-Sicherheits-Segmenten Mobile Security und Data Leakage Prevention (DLP) eingestuft wurde. MobileIron erhielt in dem Benchmark die höchste Bewertung unter den Anbietern; diese Anerkennung ist auch deshalb besonders hoch einzuschätzen, weil in Deutschland die Messlatte in Sachen IT-Sicherheit besonders hoch ist.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140923/147891

Der Security Vendor Benchmark 2016 der Experton Group untersuchte in den Segmenten Mobile Security und DLP Anbieter, die einen deutlich sichtbaren Marktanteil in Deutschland haben. MobileIron erhielt in beiden Segmenten jeweils die Bestnote in puncto "Wettbewerbsstärke". MobileIron hatte gegenüber Industrie-Schwergewichten wie IBM, SAP, Symantec und Trend Micro die Nase vorn und war überdies der einzige Enterprise Mobility Management-Anbieter im "Leaders´ Quadrant".

Der Report der Experton Group kann hier heruntergeladen werden:

https://www.mobileiron.com/de/analyst-report/experton-group-security-vendor-benchmark-2016-germany

Der Report kommt zu dem Ergebnis: "MobileIron nimmt unter den Wettbewerbern im deutschen Markt die Spitzenstellung ein, und zwar aufgrund seiner starken Position im Geschäftskunden-Segment, seiner breiten Präsenz bei DAX-Unternehmen und seinen Partnerschaften mit den großen Mobilfunkanbietern Deutsche Telekom. Vodafone und Telefonica."

Im Bereich DLP verweisen die Analysten der Experton Group darauf, dass entsprechenden Überwachungslösungen angesichts der großen Anzahl an Mobilgeräten und der verschiedenen Schnittstellen jenseits des zentralen Internet-Gateways eine immer größere Bedeutung zukomme. MobileIron biete hier richtungsweisende Leistungsmerkmale bei der Überwachung und Absicherung von mobilen Daten, die lokal auf Mobilgeräten, im Firmennetzwerk oder auch in der Cloud liegen.

"Die Mobile IT hat das alte IT-Sicherheitsmodell in Unternehmen obsolet gemacht, indem sie eine neue Betriebssystem-Architektur eingeführt hat, bei der die Anwender weitgehend die Kontrolle haben. Die Bedrohungs-Szenarien haben sich dadurch geändert, sodass die Unternehmen eine neue Sicherheits-Plattform benötigen", sagt Ojas Rege, Vice President Strategy bei MobileIron, und er fährt fort: "Wir sind sehr stolz, dass wir im Security Vendor Benchmark 2016 der Experton Group als Security-Leader platziert werden. Wir sehen diese Spitzen-Stellung als Beweis, dass wir die Sicherheits-Herausforderungen, denen sich unsere Kunden gegenübersehen, auf die richtige Art angehen."

Über Experton Group Die Experton Group ist das führende, voll 
integrierte Research-, Advisory- und Consulting-Haus für 
mittelständische und große Unternehmen, das seine Kunden durch 
innovative, neutrale und unabhängige Expertenberatung bei der 
Maximierung des Geschäftsnutzen aus ihren ICT Investitionen 
maßgeblich unterstützt. Die Experton Group erbringt 
Beratungsleistungen, Marktuntersuchungen, Konferenzen, Seminare und 
Publikationen im Umfeld der Informations- und 
Kommunikationstechnologie. Das Leistungsspektrum umfasst hierbei 
Technologie, Geschäftsprozesse, Management sowie M&A. 
www.experton-group.de/ 

Über MobileIron

MobileIron (NASDAQ: MOBL) bietet Unternehmen weltweit die sichere Grundlage, erfolgreiche Mobile First Organisationen zu werden. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.mobileiron.com.

Pressekontakt:

Clarissa Horowitz
MobileIron
Telefon: +1 415-608-6825
E-Mail: clarissa@mobileiron.com

PRESSE-SEITIG
Marina Baader
Telefon: +49 89 45207500
Mobil: +49 172 9831969
E-Mail: marina.baader@presse-seitig.de
Original-Content von: MobileIron, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MobileIron

Das könnte Sie auch interessieren: