Cash statt Prämien

München (ots) - Beim Einkauf bares Geld statt Punkte sammeln - das neue Bonus-System wee macht es ab Oktober ...

Worldhotels

Die nächste Generation der Kundenbindung
Worldhotels verkündet Partnerschaft mit GuestDriven

Die nächste Generation der Kundenbindung / Worldhotels verkündet Partnerschaft mit GuestDriven
Worldhotels - Die nächste Generation der Kundenbindung mit GuestDriven / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/79299 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Worldhotels"

Frankfurt (ots) - Ertrags- und Umsatzplanungen in der Hotellerie werden stetig verbessert, basieren jedoch oft noch auf dem reinen Zimmerverkauf. Eine weitere Umsatzsteigerung ist möglich, indem Hotels Kunden zielgerichtete Angebote direkt nach einer Zimmerreservierung unterbreiten. Weltweit gibt es in Hotels durchschnittlich circa 430 Transaktionen pro Minute und 20 Prozent der Gäste, die ein Zimmer reservieren, tätigen ebenfalls eine Bestellung für einen zusätzlichen Service - vorausgesetzt, das Hotel bietet das richtige Angebot über die richtige technologische Plattform.

Hotels können von der digitalen Wirtschaft, dem Online-Handel und der mobilen Lebensweise der heutigen Kunden profitieren - demzufolge ist es notwendig, dass sie ihre Vermarktungsstrategie überprüfen und "Millennials" als ihre Zielgruppe berücksichtigen. "Millennials" bilden einen großen Teil der gegenwärtigen Reisenden und andere demographische Gruppen werden wesentlich durch ihr Kaufverhalten beeinflusst. Die Wichtigkeit sowie die Einbeziehung mobiler Endgeräte für und auf ihre Lebensweise sind signifikant.

Die Vermarktung von weiteren Hotelservices während des Gastaufenthalts beginnt bereits direkt nach der Zimmerreservierung, also noch vor der eigentlichen Ankunft im Hotel. Besonders "Millennials" sind aufgeschlossen gegenüber weiteren Angeboten, solange diese preislich angemessen und attraktiv sind. Es wird für Hotels umso wichtiger, eine erfolgreiche, mobile Vermarkungsstrategie aufzusetzen und den Ansatz der mobilen Marketingautomatisierung zu verstärken, denn sogar über 60 Prozent der Gäste wünschen sich, zusätzliche Hotelservices über mobile Endgeräte zu buchen.

Worldhotels möchte seinen Hotels die Vorteile der Online-Vermarktung bieten, gleichzeitig das Kundenerlebnis verbessern und schließlich auch eine höhere Kundenbindung erzielen - und verkündet somit eine Zusammenarbeit mit GuestDriven, einem Marktführer im Bereich Kundenbindung. "Worldhotels möchte das Kundenerlebnis in der heutigen, digitalen Welt stätig verbessern", sagt Carina Stegmayer, Vice President Global Operations. "Wir möchten unseren Gästen mögliche Wünsche und Bedürfnisse über Plattformen erfüllen, die für sie angenehm und leicht zugänglich sind, nämlich über mobile Endgeräte." Anthony Zerbowski-Rubin, Geschäftsführer und Gründer von GuestDriven, fügt hinzu: "Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit Worldhotels und darauf, einmalige Gästeerfahrungen in diesen einzigartigen Hotels zu kreieren und somit schließlich auch höhere Umsätze für sie zu generieren."

Medienkontakt:

Kyra Zanner
Worldhotels
+49 (0) 69 660 56 - 252
kzanner@worldhotels.com
Original-Content von: Worldhotels, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Worldhotels

Das könnte Sie auch interessieren: