WDR Westdeutscher Rundfunk

"Carolin Kebekus: PussyTerror TV" vor der Sommerpause noch mal mit den Allstars

Köln (ots) -

In der letzten Ausgabe von "PussyTerror TV" vor der Sommerpause fährt
Carolin Kebekus noch mal die gesamte Bandbreite ihrer beliebten 
Figuren und Parodien auf. Neben einem Wiedersehen mit Melania Trump 
enthält die neue Ausgabe auch ein Musikvideo mit weiteren 
"PussyTerror TV Allstars" wie Mario Großreuss, Veronika Rodcke und 
Bubu (aka BibisBeautyPalace). Auch wenn deren Song "Fiesta Finito" 
das Zeug zum neuen Sommerhit hat, will in dem Clip keine rechte 
Sommerstimmung aufkommen. Zu sehen ist die WDR-Show "PussyTerror TV" 
am Donnerstag, 22. Juni 2017, um 24.00 Uhr im Ersten und im Anschluss
in der Mediathek von Das Erste. Vorab steht der Clip mit "Fiesta 
Finito" im Youtube-Channel zum Embedden bereit: 
https://www.youtube.com/edit?o=U&video_id=AveNOxC5vyA

Als Gast begrüßt Carolin Kebekus am Donnerstag Bela B. von den 
"Ärzten". Gemeinsam performen sie einen Song auf der Bühne und nehmen
in einem Einspieler das Publikum mit auf eine Shopping-Tour der 
besonderen Art. 

Die "Pussy des Monats" ist dieses Mal Farid Bang, der in diesem Monat
mit seinen sexistischen Äußerungen für Wirbel sorgte.

"Carolin Kebekus: PussyTerror TV" ist eine Produktion von BRAINPOOL 
TV GmbH im Auftrag des WDR. Produzent BRAINPOOL: Jörg Grabosch. 
Redaktion WDR: Leona Frommelt

Fotos stehen unter ARD-Foto.de zur Verfügung. 

Weitere Infos unter pussyterrortv.wdr.de 
 

Pressekontakt:

Lena Schmitz 
WDR Presse und Information
Telefon 0221 220 7121
lena.schmitz@wdr.de

Besuchen Sie auch die WDR Presselounge: presse.WDR.de
Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: