WDR Westdeutscher Rundfunk

Mehrere DAB-Sender werden ab dem 29. Februar 2016 kurzzeitig abgeschaltet

Köln (ots) -

Folgende DAB-Sender werden ab dem 29. Februar wegen Änderungen an der
Stromversorgung in der Zeit von 13.05 bis 14.00 Uhr kurzzeitig 
abgeschaltet. Die Abschaltung ist aus Betriebssicherheitsgründen 
erforderlich:

29.02. Senderstandort Münster
01.03. Senderstandort Langenberg
03.03. Senderstandort Dortmund- Florianturm
04.03. Senderstandort Bonn


Betroffen sind folgende Kanäle und Programme:
DAB Kanal 11D

Alle via DAB verbreitete WDR Programme

Besuchen Sie auch die WDR Presselounge: www.WDR.de  

Pressekontakt:

Uwe-Jens Lindner
WDR Presse und Information
Telefon 0221 220 7123
uwe-jens.lindner@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: