WDR Westdeutscher Rundfunk

Das Erste: MONITOR, Donnerstag, 17. Januar 2002, 20.15 bis 21.00 Uhr

    Köln (ots) -
    
    MONITOR
    erstmals mit Sonia Mikich
    
    Arbeitslosigkeit und Firmenpleiten: Wo Edmund Stoiber in Bayern
    versagt
    
    Kombi-Lohn: Rot-Grüne Beschäftigungspolitik am Ende
    
    Mehr Gebühren, weniger Leistung: Wer treibt die Kommunen in die
    Pleite?
    
    Milzbrand: Bilanz einer Hysterie
    
    Unschuldig im US-Knast: Deutsche im Fadenkreuz der
    Terroristenjäger
    
    Geheimplan: Wie Angela Merkel doch noch Kanzlerin wird
    
    MONITOR im Kreuzverhör: 22.00 Uhr bis 22.30 Uhr WDR Fernsehen
    
    Redaktion: Philip Siegel
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen
WDR-Pressestelle
Annette Metzinger
Tel.: 0221-220-2770

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: