WDR Westdeutscher Rundfunk

Gewinner des "Tor des Jahres 2013" steht fest - Julian Draxler heute live in der ARD-Sportschau um 18.00 Uhr

Köln (ots) - Das "Tor des Jahres 2013" ist gewählt: Julian Draxler und Raúl, FC Schalke 04, erzielten am 27. Juli 2013 im Abschiedsspiel "Schalke 04 - Al-Sadd Doha" in der 65. Minute das 8:0 (Endstand 9:0). Dazu heute mehr in der Sportschau um 18.00 Uhr, Das Erste.

Details zum "Tor des Jahres": Abschiedsspiel einer S04-Legende - alter gegen neuer Verein: Schalkes Vergangenheit und Zukunft im genialen Zusammenspiel. Eine der wenigen Tor-Ko-Produktionen, die schon beim "Tor des Monats" mit zwei Medaillen ausgezeichnet wurden - für den Torschützen und für den Vorbereiter. Mit einer Weltklasse-Technik bediente Julian Draxler den - auch ein Jahr nach seinem Abschied immer noch innig verehrten - Raúl trickreich und filigran mit der Hacke. Raúl nahm volley ab und schob den Ball aus fünf Metern in die Maschen.

Sendetermin: ARD-Sportschau, 1. Februar 2014, 18.00, Das Erste, Moderation: Gerhard Helling

Weitere Informationen: www.sportschau.de

Pressekontakt:

Annika Hoffmann
WDR Presse und Information
annika.hoffmann@wdr.de
0221 220 7100
Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: