WDR Westdeutscher Rundfunk

Das Erste, Dienstag, 10. Juli 2001, 23.00 Uhr
Anlässlich des Todes von Hannelore Kohl zeigt Das Erste eine "Boulevard Bio"-Sendung aus dem Jahr 1996

Köln (ots) - BOULEVARD BIO (187) Thema: Szenen meiner Kindheit Zu Gast bei Alfred Biolek sind: Hannelore Kohl, stark engagiert in der Caritas-Jugendhilfe, insbesondere für das Hermann-Josef-Haus in Bonn Bad Godesberg, Schwester Hugonis Schäfer, Leiterin des Hermann-Josef-Hauses, Veronica Kusniesz, "werdende" Erzieherin, vormals Schützling von Schwester Hugonis, sowie Berti Vogts, seit seinem 12. Lebensjahr Vollwaise und daher aufgewachsen bei einer Tante. (Wiederholung vom 13. Februar 1996) Es entfällt "Alfred Franz Maria Biolek - Fast ein Selbstporträt" Redaktion: Klaus Michael Heinz ots Originaltext: WDR Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen: Barbara Brückner, WDR-Pressestelle, Tel. 0221 / 220 4607 Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: