WDR Westdeutscher Rundfunk

Hier und Heute - Streifzüge
Von Bergen und Schinken
Eine Reportage von Stefan Quante
(Wiederholung vom 15.09.2000)

Köln (ots) - WDR Fernsehen, Freitag, 6. April 2001, 18.05 bis 18.20 Uhr (in Dortmund über Kabel und Kanal 53: 17.30 bis 17.45 Uhr / In Köln über Kabel und Kanäle 49, 55: 17.30 bis 17.45) Die Ardennen sind so etwas wie die Alpen unserer belgischen Nachbarn, nur nicht ganz so hoch. Auf steilen Felsen mühen sich die Felsenkletterer, auf kleinen Flüsschen paddeln die Kanuten, und Wanderer haben manchmal einen ganzen Wald für sich. Architekturfreunde freuen sich über die vielen Schlösser und Burgen entlang der Ourthe, Lesse und Maas. Und im Herbst findet der Ardenner gute Gründe zu feiern - mit Badewannenrennen und Vogelmärkten. Mehr als nur bäuerliche Kost und Ardenner Schinken hat die Küche der ländlichen Region zu bieten. Hier wimmelt es von kleinen Gasthöfen mit großer Küche. Ein Paradies für Feinschmecker. Es entfällt die Reportage "Durchs wilde Frankreich" Redaktion: Gerhard Skrobicki ots Originaltext: Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: Elke Kleine-Vehn, WDR-Pressestelle Funkhaus Düsseldorf Tel.: 02 11/89 00-5 06 Fax: 02 11/89 00-3 09 Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: