WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Sonntag 1. April 2001, 16.30 Uhr - 17.00 Uhr
Pater Reinalds Rinderherde
Die Tagesreportage mit Martin Blachmann

Köln (ots) - Eine Schubkarre voller Mist in den Händen, eine dicke Zigarre im Mund und ein verschmitztes Hallo auf den Lippen - das ist Pater Reinald. Er ist der Bauer in der Benediktinerabtei Königsmünster bei Meschede. Vierzig Rinder hat Pater Reinald zu versorgen. Er hat Angst, dass BSE auch seine Tiere treffen könnte. Die Vorstellung, alle Rinder töten zu müssen, nur weil eins krank sei, findet er unmöglich. Martin Blachmann hat den Pater und seine "Herde" einen Tag lang begleitet. Wiederholung, Freitag 06. April 2001, 11.30 Uhr - 12.00 Uhr Redaktion: Martin Blachmann ots Originaltext: WDR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: Barbara Brückner WDR-Pressestelle, Tel.: 0221 / 220 4607 Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: