WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, 19. März 2001, 21.05 - 21.50 Uhr
Missfits & Band (Teil 1)
WDR Fernsehen 26. März 2001, 21.05 - 21.50 Uhr
Missfits & Band (Teil 2)

    Köln (ots) -     19. März 2001, 21.05 - 21.50 Uhr     Missfits & Band  (Teil 1)

    In ihrem Programm Missfits & Band singen, tanzen und spielen Gerburg Jahnke und Stephanie Überall pointenreich und urkomisch. Dabei begegnet man Songs, die inzwischen zu Klassikern geworden sind wie: "Fritz ist tot" oder "wennse meinst" ebenso wie dem musikalischen Selbstversuch, das Leben als Flasche nachzuempfinden.

    Das Programm wurde in Berlin im Tempodrom aufgezeichnet.          Wiederholung vom 18.10.1999 WDR Fernsehen     Übernahme SFB 3 (SFB-Sendung vom 11.12.1997)          WDR Fernsehen 26. März 2001, 21.05 - 21.50 Uhr          MISSFITS & BAND (Teil 2)          Im zweiten Teil von Missfits & Band gibt es ein Wiedersehen mit den beiden sexbesessenen Rentnerinnen Matta und Lisbett, die zwar beschlossen haben, nicht mehr über das von ihnen so lustvoll strapazierte Thema Nr. 1 zu reden, aber um das Thema Männer natürlich nicht herumkommen. Matta und Lisbett ist inzwischen ein Markenname geworden wie das Kamener Kreuz.

    Die Missfits, die in ihren Songs zwischen Rock und Chanson
stilvoll und außerordentlich unterhaltsam hindurchscharwenzeln, fügen
mit diesem Programm der Abteilung Frauenkabarett ein weiteres
Highlight hinzu.
    
    Die Stimmung im Berliner Tempodrom, wo dieses Programm
aufgezeichnet wurde, war euphorisch. Vor ausverkauftem Haus mussten
die Missfits Zugabe um Zugabe geben.
    
    Wiederholung vom 25.10.1999 WDR Fernsehen
    Übernahme SFB 3 (SFB-Sendung vom 18.12.1997)
    
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Rückfragen
Rolf Bringmann  
Barbara Brückner,
WDR-Pressestelle
Tel. 0221 / 220 4607

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: