WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Freitag, 15. Dezember 2000, 18.05 bis 18.20 Uhr
Hier und Heute - Streifzüge

Köln (ots) - Ein Tag in der Eifel Eine Reportage von Dirk Holterman Auch wenn es in der Hocheifel schon geschneit hat und die Langläufer die Gegend um Hellenthal zu ihrem Eldorado erklärt haben, warten auf die Besucher inmitten weiter Einsamkeit Erlebnisse der besonderen Art. Zum einen ist es die Krippana - Europas größte Krippenausstellung. Mehr als 300 alte und neue Krippen aus aller Welt spiegeln das Thema Weihnachten in seiner ursprünglichen Tradition wieder. Alte handwerkliche Techniken wie das Holzschnitzen geben Anregung, selbst Figuren und Krippen herzustellen. Weniger mystisch geht es im benachbarten Manderscheid zu, wo sich im alten Zollgebäude die Modeleisenbahnfreunde ihren Weihnachtswünschen hingeben dürfen. Auf 110 Quadratmetern fährt in Miniaturform alles, was einst in Europa einmal "groß" unterwegs war. Schließlich lädt die Grube Wohlfahrt, ein 1920 geschlossenes Bleierzbergwerk, noch zu einer Fahrt in die Vergangenheit ein. Redaktion: Gerhard Skrobicki ots Originaltext: WDR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen:Michaela Kastrup, WDR-Pressestelle Funkhaus Düsseldorf Tel.: 02 11/89 00-5 06 Fax: 02 11/89 00-3 09 Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: