WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR mit Live-Konzerten, Kabarett, Talk und Information am 18./19. September beim NRW-Tag in Siegen

Köln (ots) - Wenn vom 17. bis 19. September 2010 "Siegen pulsiert", so das Motto des diesjährigen NRW-Tages, ist auch der Westdeutsche Rundfunk wieder mit dabei: Mit einem bunten Programm für die ganze Familie, vielen Prominenten und Live-Konzerten beteiligt sich der Landessender für NRW aktiv am Fest zum Landesgeburtstag. Einen Querschnitt durch die WDR-Programme präsentieren am Samstag WDR 2-Moderator Matthias Bongard und am Sonntag Michaela Padberg (Lokalzeit Südwestfalen) auf der zentralen WDR-Bühne am Bahnhof. Die Radioprogramme sowie das WDR Fernsehen berichten teilweise live aus Siegen. Hier eine Auswahl der Sender-Aktivitäten im Überblick:

Das Team des WDR-Studios Siegen stellt sich und seine Arbeit am Samstag und am Sonntag auf der Bühne vor, öffnet aber auch von 10 bis 17 Uhr die Studio-Türen im wenige Meter entfernten Sieg Carré fürs Publikum. Mit den Lokalzeit-Moderatorinnen und Moderatoren plaudern, die Macher kennenlernen, einen Blick hinter die Kulissen des Fernsehens und ins Hörfunkstudio werfen oder selbst mal Nachrichten sprechen - all das ist an diesem Wochenende möglich.

Das WDR Fernsehen stellt interaktiv seine Bildungsangebote Planet Wissen und Planet Schule vor (Samstag, 11.40 Uhr), lädt zu Talk und Autogrammstunde mit den Serienstars aus Die Anrheiner (Samstag, 12.30 Uhr), der Lindenstraße (Samstag, 18.45 Uhr) und der Verbotenen Liebe (Samstag, 21.00 Uhr) ein und begrüßt Moderatorin Claudia Ludwig, die mit ihrer Servicezeit: Tiere suchen ein Zuhause nach Siegen kommt und einige Vierbeiner mitbringt (Samstag, 12.45 und 16.45 Uhr). Und noch weitere WDR-Gesichter haben ihr Kommen angekündigt: So verrät der Trödelking Roland Beuge auf der Bühne einige Tricks zum erfolgreichen Verkaufen (Samstag, 17.15 und 19.50 Uhr), Shary Reeves und Ralph Caspers, die Moderatoren von Wissen macht Ah!, dem etwas anderen TV-Magazin im Ersten, erzählen von ihrer Sendung (Samstag, 16.15 Uhr) und Bernd Stelter fühlt mit seinem NRW Duell dem Publikum live vor Ort auf den Zahn (Sonntag, 15.30 Uhr).

Auch WDR 2 ist in Siegen mit von der Partie und sorgt mit seinen beliebten Comedy-Stimmen "Sarko de Funès", den "von der Leyens" und "Angie" für gute Laune (Samstag, 18.15 und 19.30 Uhr).

Ein großes Schlagerfest veranstaltet WDR 4 am Sonntag ab 16 Uhr mit Mary Roos, Patrick Lindner und weiteren beliebten Größen der Schlager-Szene, die mit ihren Hits für Tanzstimmung sorgen.

WDR 5 lädt am Sonntag (12.30 und 14 Uhr) zur kleinen Experimente-Show: Sascha Ott gibt in Leonardo - Die kleine Anfrage verständliche und unterhaltsame Antworten auf Fragen, die sich jeder irgendwann schon einmal gestellt hat und deren Antworten in keinem Lexikon zu finden sind.

Darüber hinaus zeigt das "Trio Sorrentino" am Samstag, 19 Uhr, eine Mischung aus Artistik und Comedy, bevor mit zwei Live-Konzerten auf der WDR-Bühne die musikalischen Höhepunkte des Abends anstehen: "C.A.I.N.E.", die Sieger 2008 des WDR-Wettbewerbs "Beste Band Südwestfalens", heizen dem Publikum ab 20.10 Uhr kräftig ein. Und ab 21.30 Uhr zeigt die Iserlohner Rockband "Luxuslärm", dass sie 2009 verdient mit der "1LIVE-Krone" ausgezeichnet wurde. Am Sonntag (11.30, 13.30 und 15 Uhr) wird die Käpt'n Blaubär-Show vor allem bei den kleinen Besuchern für Begeisterung sorgen.

Fotos finden Sie unter www.ard-foto.de.

Besuchen Sie auch die WDR Presselounge: www.presse.WDR.de

Pressekontakt:

Julia Frizen
WDR-Pressestelle
Telefon 0221 220 8479
julia.frizen@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: