WDR Westdeutscher Rundfunk

Einladung zum Pressetermin am Set Dreharbeiten zum WDR-Fernsehfilm "Schlaflos" mit Senta Berger, August Zirner und Caroline Peters in den Hauptrollen

Köln, 12.4.2008 (ots) - Liebe Kolleginnen und Kollegen, seien Sie herzlich eingeladen zum Foto-/Pressetermin anlässlich der Dreharbeiten des WDR-Fernsehfilms "Schlaflos" in Köln. Zwölf Jahre hat Carla Sagmeister im Gefängnis gesessen. In einem Indizienprozess wurde die Schauspielerin wegen Totschlags an ihrem damaligen Liebhaber verurteilt. Nach ihrer Freilassung hat sie nur ein Ziel: Den Prozess noch einmal aufzurollen und ein neues Gutachten durchzusetzen. Doch hinter ihrem Plan steckt mehr... Senta Berger spielt Carla Sagmeister in dem Psychothriller "Schlaflos", der von Grimme-Preisträgerin Isabel Kleefeld in Szene gesetzt wird. August Zirner ist in der Rolle des Forensikers Dr. Borchert zu sehen, dessen Gutachten maßgeblich zu ihrer Verurteilung geführt hat. Caroline Peters spielt Carlas Tochter Yvonne, Victoria Trauttmansdorff ist Sabine Vonhoff, die Halbschwester von Carlas ermordetem Ex-Liebhaber. "Schlaflos" ist eine Produktion der Odeon TV GmbH Wiesbaden im Auftrag des Westdeutschen Rundfunks Köln. Der Fototermin findet statt in einem der zentralen Filmmotive - der Villa Vonhoff, hier geschah der Mord. Termin: Dienstag, 15. April 2008, 12.30 Uhr, Uferstraße 24, 50996 Köln-Rodenkirchen Für Fotos zur Verfügung stehen die Schauspieler Senta Berger, August Zirner, Caroline Peters, Victoria Trauttmansdorff, Regisseurin Isabel Kleefeld und Kameramann Rainer Klausmann. Ebenfalls anwesend sind Prof. Gebhard Henke, Leiter Film und Serie beim WDR, Produzentin Dr. Anette Kaufmann (Odeon TV GmbH Wiesbaden) und die verantwortliche WDR Redakteurin Dr. Barbara Buhl. Videoaufnahmen bedürfen der vorherigen Absprache. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie kommen werden. Für Rückfragen stehen Barbara Feiereis/ WDR Pressestelle (Tel. 0221-220 2705, barbara.feiereis@wdr.de) und Birgit Fehrenkämper/ Agentur PR Direkt (Tel.: 02234 / 946 8891 fehren@prdirekt.net) gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen Gudrun Hindersin Unternehmenssprecherin Pressekontakt: Barbara Feiereis/ WDR Pressestelle,Tel. 0221-220 2705, barbara.feiereis@wdr.de Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: