Visit Scotland

Schottland feiert Europas Andrews

Edinburgh (ots/PRNewswire) - VisitScotland hat 22 glückliche Andrews* aus ganz Europa als Ehrengäste zum schottischen Nationalfeiertag, St Andrews Day, nach St Andrews eingeladen. Auch drei Deutsche waren dabei.

Sehen Sie sich das Video an auf visitscotland.com (http://www.visitscotland.com) am St Andrew's Day, 30. November

Schottland liebt Andrews - schließlich ist der Apostel Andreas der Schutzpatron des Landes und Andy Murray ist die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste. Anfang November sandte daher VisitScotland, Schottlands Fremdenverkehrsamt, ein Team aus Botschaftern im Schottenrock auf die Straßen von Paris, Berlin, London und Dublin. Die Mission: Menschen namens Andrew (oder Andrea, Andreas, André usw.) finden und sie ins schottische St Andrews bringen, um mit ihnen gebührend den schottischen Nationalfeiertag zu begehen.

Zur Ansicht des Multimedia News Release klicken Sie bitte hier:

http://www.multivu.com/players/uk/7991151-visit-scotland-st-andrews-day-europe

Die VisitScotland Crew, begleitet von der international renommierten Dudelsackspielerin Hayley McInnes, fand und überraschte Andrews an den verschiedensten Orten: von einer Buchhandlung und einem Burger-Restaurant in Paris über ein Einkaufszentrum in Dublin bis hin zu einer U-Bahn-Station in London. In Berlin haben Andreas Hentze und Andrea May nicht schlecht gestaunt, als die sympathische Truppe plötzlich in der Bürokantine beziehungsweise auf dem Tennisplatz vor ihnen stand. Die Reaktionen der Andrews waren einmalig!

Insgesamt lud VisitScotland 21 europäische Andrews samt Begleitung nach St Andrews ein, um an den St Andrews Day-Feierlichkeiten teilzunehmen und den einzigartigen #ScotSpirit kennenzulernen. Jedes Jahr finden zum schottischen Nationalfeiertag (30. November) und am Wochenende davor zahlreiche Veranstaltungen im ganzen Land statt: https://www.visitscotland.com/de-de/see-do/events/st-andrews-day/

Während ihres Wochenendes in der historischen Universitätsstadt hatten die Andrews aus Europa die Gelegenheit, ihren eigenen #ScotSpirit am traumhaften West Sands-Strand in speziell für sie organisierten Highland Games zu beweisen. Einige der Andrews probierten sich danach auf einem der legendären Golfplätze in der Hauptstadt des Sports selbst beim Einlochen, während andere zum Strandsegeln gingen, eine kulinarische Stadtführung genossen oder versuchten, dem Dudelsack (harmonische) Töne zu entlocken. Höhepunkt war eine große Party im Herzen von St Andrews, bei der die europäischen Ehrengäste die Weihnachtsbeleuchtung einschalten durften und bei ihrem ersten "Ceilidh" mitmachten - einer Reihe wild-ausgelassener Volkstänze, die bei keiner schottischen Feier fehlen dürfen.

Anlässlich des Nationalfeiertags hat VisitScotland das Abenteuer der Andrews gefilmt: In unter drei Minuten zeigt das Video die außergewöhnliche Geschichte von der Überraschung der Teilnehmer in ihren Heimatstädten bis hin zu ihren unvergesslichen Erlebnissen in den lebhaften Gassen von St Andrews.

Andreas Hentze (48) aus Berlin: "Ich war zum ersten Mal in Schottland und es war einfach großartig! St Andrews ist so ein schöner Ort - ich komme auf jeden Fall wieder."

Hier das Video ansehen und teilen:

http://www.visitscotland.com

Facebook (https://www.facebook.com/visitscotland)

Twitter (https://twitter.com/VisitScotland?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor)

#ScotSpirit

* Wir nutzen den Begriff "Andrews" stellvertretend für eine Gruppe von Personen mit dem Namen Andrew oder einem verwandten Namen: Andreas, Andrea, André, Andrei, Andy usw.

Notes to editors

About VisitScotland

- VisitScotland launched its global Spirit of Scotland campaign in 
  2016.   To find out more, go to http://www.visitscotland.com Join 
  the conversation by using #ScotSpirit
- Spirit of Scotland PR activity is part financed by the European 
  Regional Development Fund Programme 2014 to 2020. The Scottish 
  Government is the managing authority for the European Regional 
  Development Fund Programme.
- VisitScotland's Community site was set up for the Scottish public 
  to help, engage and enthuse potential visitors about the country.  
  To get involved go to: http://www.visitscotland.com/community
- For holiday information on Scotland go to 
  http://www.visitscotland.com
- For VisitScotland's press releases go to 
  http://www.visitscotland.org/media_centre.aspx, tourism statistics 
  and frequently asked questions go to http://www.visitscotland.org/ 

PLEASE NOTE

This copy was correct at the time of going to press. VisitScotland cannot guarantee the accuracy of the information and accepts no responsibility for any error or misrepresentation. All liability for loss, disappointment, negligence or other damage caused by the reliance on the information contained herewith, or in the event of any company, individual or firm ceasing to trade, is hereby excluded.


(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20161129/443776 ) 

Video: 

http://www.multivu.com/players/uk/7991151-visit-scotland-st-andr
ews-day-europe 

Pressekontakt:

Juliane Frank
Assistant PR Manager
Northern Europe
Tel: 0044 0131 472 2041
juliane.frank@visitscotland.com
Original-Content von: Visit Scotland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: