Bluegiga führt Embedded Wi-Fi® Module für professionelle Applikationen ein

Espoo, Finnland (ots/PRNewswire) - Bluegiga Technologies kündigte heute die Verfügbarkeit seines Produktprogramms eingebetteter Wi-Fi-Module an: Bluegiga WF111 und Bluegiga WF121. Die neuen Module eignen sich perfekt für eingebettete Applikationen, die eine kleine und zuverlässige Konnektivität und grosse Reichweite in einem einfach zu integrierenden Gehäuse zur Oberflächenmontage erfordern. Beide Modelle verwenden das UniFi(R) CSR6031-Chipset von Cambridge Silicon Radio mit ausgezeichneter RF-Leistung, niedrigem Energieverbrauch und kompakten Abmessungen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120524/533415)

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120528/533415-a ) (Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120528/533415-b)

"Bluegiga ist sehr erfreut, sein Produktportfolio umdie beiden neuen Wi-Fi-Module zu erweitern. Bluegiga hat seine umfangreiche Erfahrung bei der Entwicklung solider und einfach zu integrierender Bluetooth-Module genutzt, um das zu schaffen, was nach unserer Ansicht eine viel versprechende Alternative zu bestehenden Wi-Fi-Lösungen auf dem heutigen Markt ist", sagt Tom Norman, Vice President Sales and Marketing von Bluegiga.

Das Bluegiga WF121-Module ist ein eigenständiges Wi-Fi-Modul, das ein voll integriertes 2,4 GHz 802,11 b/g/n Radio und einen IP-Stack mit einer Grundfläche von 15,4mm x 26,2mm bietet. Es ist für eingebetteteApplikationen konzipiert und erfordert eine einfache, kostengünstige drahtlose TCP/IP-Konnektivität mit niedrigem Stromverbrauch zur Verbindung mit einer grossen Anzahl von Peripheriegeräten. Das Bluegiga WF121-Modul wird ausserdem mit der Bluegiga Wi-Fi-Software geliefert, einer leistungsstarken und doch einfach zu nutzenden Befehlsschnittstelle, um Konnektivitätsfunktionen wie zum Beispiel die Erkennung von Zugangsstellen, Assoziations- und Verbindungsaufbau zu managen. Das WF121 unterstützt auch die BGScript[TM ]-Programmierungssprache von Bluegiga, die es Entwicklern ermöglicht, Applikationen innerhalb weniger Stunden in das WF121 einzubetten.

Das Bluegiga WF111-Modul ist ein voll integriertes 2,4GHz 802,11 b/g/n-Modul, das eine kostengünstige und kleine Wi-Fi-Lösung für Geräte bietet, die über das Linux-Betriebssystem auf ARM oder x86-Prozessoren mit einer SDIO-Schnittstelle verfügen. WF111 bietet alle Vorteile eines optimierten, drahtlosen Moduls - kompakt, grossartige Leistung und vortreffliches Produktprogramm in einem kostengünstigen Gehäuse zur Oberflächenmontage.

"Beim Design unsererWF111- und WF121-Module haben wir uns bemüht, ein sehr kompaktes Wi-Fi-Modul mit grosser Reichweite zu schaffen, das unseren Kunden einen wirklichen Nutzen bietet, einschliesslich überragender Radio-Leistungsfähigkeit, reduziertem Design-Risiko und verkürzter Produkteinführungszeit. Bluegiga zeichnet sich von jeher durch innovative Software-Merkmale aus, und wir glauben, dass unsere BGScript und Wi-Fi-Software es unseren Erstausrüstern ermöglichen wird, auf einfache Weise gewinnende Designs zu schaffen", fügt Mikko Savolainen, Vice President of Product Management bei Bluegiga hinzu.

http://www.bluegiga.com/wi-fi

Bluegiga bietet kurzreichweitige, drahtlose Konnektivitätslösungen wie Bluetooth-Module, Wi-Fi-Module und Lösungen für Bluetooth-Zugangsgeräte für Erstausrüster und Systemintegratoren. Bluegiga wurde im Jahr 2000 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Espoo, Finnland. Das Unternehmen bedient Kunden in einer Vielzahl von Märkten, wie zum Beispiel Medizin, Sport und Fitness, Automobil, Audio und Industrie. Bluegiga verfügt über Vertriebsbüros in den Vereinigten Staaten und Hongkong und erreicht seine Kunden in über 70 Ländern über ein weitreichendes Vertriebsnetzwerk. Für zusätzliche Informationen besuchen Sie bitte http://www.bluegiga.com.

Pressekontakt:

Für weitere Informationen: sales@bluegiga.com, Tom Nordman, Vice
President Sales and Marketing, Telefon +358-9-435-50-60 (Finnland)