PSI AG

Hellmann kalkuliert mit dem Tender Management System der PSI Logistics

Berlin (ots) - Die Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG, Osnabrück, optimiert die Kalkulation ihrer Angebotstarife mit dem Tender Management System der PSI Logistics GmbH. Zukünftig erfolgt die transparente, kostenoptimierte Gestaltung von Angebotstarifen weitgehend automatisiert, Ist-Daten-basiert und vereinheitlicht in einem einzigen System. Das neue PSI-System löst eine Vielzahl von Einzelsystemen ab, die bislang die Kalkulationsprozesse bei Hellmann unterstützten.

Der Einsatz des Tender Management Systems vereinfacht die Kalkulationsprozesse, steigert ihre Qualität und verringert den Aufwand sowie die Ressourcenbindung bei der Angebotserstellung. Dazu wurden umfangreiche Erweiterungen exakt auf die Anforderungen des Logistikdienstleisters zugeschnitten. Diese ermöglichen eine optimale Modellierung der Angebote nach dem logistischen Netz des Dienstleisters sowie die Ermittlung und Bewertung der jeweiligen Kostenblöcke. Dabei sind die internen Kostenstrukturen des Dienstleisters im System hinterlegt. Die Datenstrukturpflege kann Hellmann eigenständig führen.

Das Tender Management System wurde im September in den Produktiv-Einsatz bei Hellmann geführt und wird aktuell sukzessive unternehmensweit ausgerollt. Das System ist ein Teil der Transport-Management-Lösung der PSI Logistics, welche unter anderem von der Schweizerischen Post genutzt wird.

Mit einem globalen Netzwerk und Vertretungen in 157 Ländern weltweit sowie einer Dienstleistungspalette von klassischen Speditionsleistungen über Kurierdienste bis hin zu Warehousing und Spezialserviceleistungen zählt die 1871 gegründete Hellmann Worldwide Logistics heute zu den größten internationalen Logistik-Anbietern.

Die PSI AG entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für Energiemanagement (Gas, Öl, Elektrizität, Wärme, Energiehandel), Produktionsmanagement (Rohstoffgewinnung, Metallerzeugung, Automotive, Maschinenbau, Logistik) und Infrastrukturmanagement für Verkehr und Sicherheit. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt 1.700 Mitarbeiter weltweit. www.psi.de

Pressekontakt:

PSI AG
Bozana Matejcek
Konzernpressereferentin
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin, Deutschland
Tel. +49 30 2801 2762
Fax +49 30 2801 1000
E-Mail: BMatejcek@psi.de

Original-Content von: PSI AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PSI AG

Das könnte Sie auch interessieren: